News - News - UN-BRK Arbeitsmittel für die Praxis

05.07.2021

UN-BRK Arbeitsmittel für die Praxis

Der UN-BRK Navigator hat drei zusätzliche Module erhalten.

Die Arbeit aufgrund der UN BRK fordert von den Fachpersonen bestimmte Kompetenzen (Haltungen, Fähigkeiten und Kenntnisse). Diese Kompetenzen sind im UN BRK Navigator bezogen auf die fünf zentralen Dimensionen der UN BRK – Diskriminierung, Teilhabe, Rechte, Mobilität/Technik, Gesundheit – dargestellt.

Bei den neuen drei Modulen des UN-BRK Navigators handelt es sich um folgende drei Themen: «Selbst- und Mitbestimmung», «Diskriminierung» und «Politische Teilhabe». Der Navigator dient als praktisches und vertiefendes Arbeitsmittel. Er bietet jeweils umfangreiche Grundlagen, aber auch Fragestellungen zu den einzelnen Themen.

Der «Navigator konkret» hilft Fachpersonen bei der persönlichen Bewusstseinsbildung und bei der Reflexion der eigenen Haltungen. So lässt sich diskriminierendes Verhalten gegenüber Menschen mit Beeinträchtigung erkennen und vorbeugen.

UN-BRK Navigator

Zurück