News - News - Diskussionstag des UN-Kinderrechtsausschusses

21.05.2021

Diskussionstag des UN-Kinderrechtsausschusses

Beiträge von Kindern und Jugendlichen mit Erfahrungen in der ausserfamiliären Unterbringung erwünscht.

Alle zwei Jahre lädt der UN-Kinderrechtsausschuss zu einem öffentlichen Diskussionstag (Day of General Discussion) ein. Ziel ist es, einzelne Artikel der Konvention zu vertiefen. Dieses Jahr findet der internationale Austausch zum Thema Kinderrechte und ausserfamiliäre Unterbringung am 16. und 17. September 2021 statt. Das Diskussionsforum richtet sich an Vertretende von Regierungen, Nichtregierungsorganisationen, Menschenrechtsinstitutionen, an den privaten Sektor sowie interessierte Privatpersonen und Kinder und Jugendliche selbst.

Im Vorfeld des Diskussionstags lädt der UN-Kinderrechtsausschuss Kinder und Jugendliche in einer Umfrage dazu ein, ihre Erfahrungen in der ausserfamiliären Unterbringung bis Ende Mai 2021 mitzuteilen.

CURAVIVA Schweiz begrüsst diese Möglichkeit der Mitsprache von Kindern und Jugendlichen zu diesem Thema und lädt die Mitgliederinstitutionen dazu ein, den Kindern und Jugendlichen die Teilnahme an der Umfrage zu ermöglichen. Die Umfrage steht für zwei Alterskategorien in Französisch, Englisch und Spanisch zur Verfügung. Bei Fragen zu der Umfrage steht der Fachbereich Kinder und Jugendliche gerne zur Verfügung: c.rumo@curaviva.ch

Zurück