News - News - CURAVIVA Schweiz dankt Pflege- und Betreuungspersonal

17.03.2020

CURAVIVA Schweiz dankt Pflege- und Betreuungspersonal

In unermüdlichem Einsatz bei schwierigen Bedingungen seit dem Ausbruch des Coronavirus.

Quarantäne und Home Office sind in diesen Tagen und Wochen das Gebot der Stunde, um die Ausbreitung des Corona-Virus einzudämmen – und sich selber zu schützen. Nicht alle können sich jedoch zurückziehen, weil sie gerade in diesen schwierigen Zeiten speziell gefordert sind. Dazu gehört das Pflege- und Betreuungspersonal in den Institutionen für Menschen mit Unterstützungsbedarf. Ihnen gebührt besondere Anerkennung und besonderer Dank: Sie setzen sich selber einem Ansteckungsrisiko aus, weil ihre absolut nötige und wichtige Aufgabe auch nicht für einen Tag ausgesetzt werden darf. Mit ihrem Einsatz gerade auch für vulnerable Personen stellen sie ihre eigenen Bedürfnisse zurück. CURAVIVA Schweiz dankt allen Pflege- und Betreuungspersonen wie auch den Leitungspersonen und allen weiteren Mitarbeitenden in den Institutionen für Menschen mit Unterstützungsbedarf für ihren ausserordentlichen und beherzten Einsatz, der eindrücklich vor Augen führt, dass diese Berufe zu den wichtigen Stützen unserer Gesellschaft gehören. Weiterhin viel Kraft, Ausdauer und Energie!

Zurück