News - News - Aktionsplan UN-BRK: Projekt Wohnen mit Vielfalt

20.10.2020

Aktionsplan UN-BRK: Projekt Wohnen mit Vielfalt

Das EBGB unterstütz das Aktionsplan UN-BRK Teilprojekt Wohnen mit Vielfalt.

Das Eidgenössische Büro für die Gleichstellung von Menschen mit Behinderung EBGB unterstützt das Projekt Wohnen mit Vielfalt – Förderung von inklusivem sozialraumnahem Wohnraum für Menschen mit psychischer Beeinträchtigung finanziell. Es handelt sich dabei um ein Teilprojekt des Nationalen Aktionsplanes UN-BRK der drei Verbände CURAVIVA Schweiz, INSOS Schweiz und vahs Schweiz. Das Projekt beinhaltet zwei Handlungsfelder: Die Wohnungssuche und Wohnen im Sozialraum.

Für weitere Informationen: p.weibel@curaviva.ch

Zurück