News - News - KVV-Revisionen zu Qualität und Wirtschaftlichkeit

11.08.2020

KVV-Revisionen zu Qualität und Wirtschaftlichkeit

Technokratische Qualitätsvorgaben ohne Berücksichtigung der Lebensqualität: CURAVIVA Schweiz und senesuisse fordern Sistierung der Vorlagen.

Im Frühling schickte der Bundesrat zwei Vorlagen in die Vernehmlassung, die detaillierte Vorgaben zur «Qualität» in medizinischen Einrichtungen auf Verordnungsebene verankern wollen. Die Vorgaben konzentrieren sich stark auf finanzielle und strukturelle Aspekte und lassen die Lebensqualität ausser Acht. Zudem greift der Bund mit den vorgeschlagenen Änderungen in die Kompetenz der Kantone ein, was zu unklaren Zuständigkeiten führt. CURAVIVA Schweiz und senesuisse fordern eine Sistierung der beiden Vorlagen sowie die Ausarbeitung einer Gesamtsicht der Qualität als Grundlage für eine sinn- und wirkungsvolle Regulierung.

 

Zurück