News - News - Alters- und Pflegeinstitutionen in der COVID-19-Pandemie

02.06.2021

Alters- und Pflegeinstitutionen in der COVID-19-Pandemie

Umfragen zeigen: die Heime haben die Krise gut bewältigt, aber die Pandemie hinterlässt deutliche Spuren.

Die Situation in Alters- und Pflegeheimen entspannt sich weiter, und die Institutionen erhalten für ihre Leistungen während der Pandemie eine hohe Anerkennung der Angehörigen. Die Krise hinterlässt jedoch deutliche Spuren in der stationären Pflege, nicht zuletzt bei den Finanzen. Dies zeigen sowohl Mitgliederumfragen von CURAVIVA Schweiz als auch eine aktuelle Umfrage im Auftrag des Bundesamts für Gesundheit (BAG). Zur Sicherstellung des Pflegeauftrags fordert CURAVIVA Schweiz die Kantone und Gemeinden auf, ihre Pflicht als Restfinanzierer wahrzunehmen und die Institutionen rasch zu unterstützen.

 

Zurück