CURAVIVA Schweiz - Home

08.10.2019

Anhörung neue Berufsprüfungen Arbeitsagogik und Job Coaching

Stellungnahme CURAVIVA Schweiz.

In Zusammenarbeit mit Mitgliedern und Fachkommission nimmt CURAVIVA Schweiz auch in der zweiten Anhörung zu den beiden neuen geplanten Berufsprüfungen Arbeitsagogik und Jobcoaching Stellung.

Grundsätzlich steht CURAVIVA Schweiz dem Vorschlag positiv gegenüber. Beide Berufe können einen Beitrag dazu leisten, dass Menschen mit Beeinträchtigung in der Arbeitswelt selbstbestimmt und entsprechend ihren Fähigkeiten ihren Platz finden. Einzig die vorgeschlagene Zulassung, welche neben den üblichen Bedingungen auch mit Berufsattest und Berufserfahrung möglich sein soll, muss abgelehnt werden. Dieser Vorschlag entspricht nicht den der Berufsbildungssystematik zu Grunde liegenden Idee. Weiter werden Bemerkungen zur Gestaltung der Prüfung gemacht, insbesondere zur Gewichtung von Prüfungsteilen die ausserhalb der kontrollierten Prüfungssituation erstellt werden. Bei der Kompetenzbeschreibung zum Jobcoaching stellt sich in gewissen Bereichen die Frage nach der Abgrenzung zur Höheren Fachprüfung Supervision und Coaching. Die letzte Anmerkung betrifft die Bezeichnung der Berufsprüfung: Diese soll sowohl in männlicher wie auch weiblicher Form geführt werden.

Stellungnahme Berufsprüfungen Arbeitsagogik und Job Coaching