AGB

Allgemeine Geschäftsbedingungen

Geltungsbereich

Für die Geschäftsbeziehung zwischen CURAVIVA Schweiz und dem Besteller gelten ausschliesslich die nachfolgenden Allgemeinen Geschäftsbedingungen in ihrer zum Zeitpunkt der Bestellung gültigen Fassung. Abweichende Bedingungen des Bestellers erkennt CURAVIVA Schweiz nicht an, es sei denn, CURAVIVA Schweiz hat ausdrücklich schriftlich ihrer Geltung zugestimmt.

Bestellung

Alle Bestellungen sind grundsätzlich verbindlich.

Lizenzen für betriebswirtschaftliche Instrumente

Die Lizenzen basieren auf einer jährlichen Pauschalgebühr. Die Lizenzvereinbarung ist unter Einhaltung einer 3-monatigen Kündigungsfrist jeweils per 31. Dezember kündbar.

Preisangaben

Alle Preise verstehen sich inklusive der gesetzlich vorgeschriebenen Mehrwertsteuer, zuzüglich Porto und Verpackung. Die angegebenen Preise gelten unter Vorbehalt allfälliger Preisänderungen.

Zahlungskonditionen

30 Tage netto ab Rechnungsdatum.

Anwendbares Recht und Gerichtsstand

Es gilt Schweizer Recht. Ausschliesslicher Gerichtsstand für alle Ansprüche im Zusammenhang mit der Geschäftsbeziehung ist Bern.


Oktober 2013

Zu Desktop-Ansicht wechseln Zu Mobile-Ansicht wechseln