CURAVIVA Schweiz - Verband - News - Wechsel Leitung Geschäftsbereich Dienstleistungen
News

06.05.2019

Wechsel Leitung Geschäftsbereich Dienstleistungen

Frau Jolanda Glauser wird neue Leiterin des Geschäftsbereichs Dienstleistungen von CURAVIVA Schweiz.

Auf Antrag der Direktion hat der Vorstand von CURAVIVA Schweiz Frau Jolanda Glauser auf den 16. September 2019 als Leiterin des Geschäftsbereichs Dienstleistungen und Mitglied der Geschäftsleitung ernannt. Sie übernimmt diese Funktion von Peter Läderach, der Ende September 2019 in Pension gehen wird.

Jolanda Glauser ist 52jährig und im Berner Mittelland heimisch. Nach der Wirtschaftsmittelschule, absolvierte sie eine höhere Kaufmännische Gesamtschulung und bildete sich in den Bereichen Controlling (Controller Schule SIB) und Qualität- und Prozessmanagement weiter. Ein MBA in Health Care Management rundet ihr betriebswirtschaftliches Berufsprofil ab. Sie war zunächst in der Privatwirtschaft im Rechnungswesen und Controlling tätig, und danach im Spitalwesen. Dank ihrer Erfahrung kennt sie die Herausforderung für die Leitung von Betrieben, die unter dem Kostendruck der öffentlichen Hand stehen. Seit 2012 verantwortet sie in ihrer gegenwärtigen Stelle als Departementsmanagerin im Inselspital Bern das Departement für Hämatologie, Onkologie, Infektiologie, Labormedizin und Spitalpharmazie mit den Bereichen Controlling, Leistungsmanagement, IT und HR. Jolanda Glauser spricht neben Deutsch gut Französisch und Englisch und verfügt über Grundkenntnisse in Italienisch. CURAVIVA Schweiz freut sich, mit Jolanda Glauser eine engagierte und kompetente Persönlichkeit für die Weiterentwicklung der Verbandsdienstleistungen gewinnen zu können.

Peter Läderach verlässt CURAVIVA Schweiz nach über 25 Jahren – von 1995 bis 2007 war er als Vorstandsmitglied tätig, danach verantwortete er während 13 Jahre als Leiter des Geschäftsbereich Dienstleistungen das Dienstleistungsangebot von CURAVIVA Schweiz und amtierte als stellvertretender Direktor. Dank seiner langjährigen Erfahrung und seinem Knowhow als Institutionsleiter in allen Tätigkeitsfeldern von CURAVIVA Schweiz gestaltete er den Dienstleistungsbereich bedürfnisgerecht und nachhaltig. Er überlässt seiner Nachfolgerin einen sehr leistungsfähigen und kundenorientierten Geschäftsbereich. CURAVIVA Schweiz dankt Peter Läderach bereits heute herzlich für sein langjähriges Engagement und seine besonnene Art, mit welcher er massgeblich und umsichtig die Verbandsgeschäfte mitgeprägt hat.

Zurück
Zu Desktop-Ansicht wechseln Zu Mobile-Ansicht wechseln