News

10.10.2017

Updates der Betriebswirtschaftlichen Instrumente 2017/2018

Aktualisierung der Kostenrechnung für Alters- und Pflegeheime.

In der SOMED-Statistik für Alters- und Pflegeheime wurden leichte Anpassungen in den Registern der Finanzzahlen vorgenommen. Damit Sie die Auswertung der SOMED-Daten aus der Kostenrechnung 2017 korrekt übertragen können, wurden die SOMED-Register in der Excel-Tabelle «Kostenrechnung für Alters- und Pflegeheime» entsprechend angepasst. Sie finden die neueste Excel-Version der Kostenrechnung für Alters- und Pflegeheime KVG ab sofort im passwortgeschützten Login-Bereich auf www.curaviva.ch/bw_instrumente.

Für das Geschäftsjahr 2018 ist eine umfassende Überarbeitung der Kostenrechnung für Alters- und Pflegeheime in Arbeit. Die wichtigsten Neuerungen der Version 2018 bringen eine Verbesserung bei der korrekten Berechnung der KVG-pflichtigen Kosten zur Leistungsabgeltung mit sich. Auch werden neue Leistungsangebote abgebildet und die Anlagenutzungskosten separat ausgewiesen. Damit verbunden ist eine Änderung und Erweiterung des Kostenstellenplans. In diesem Zusammenhang wird auch der Kontenrahmen leicht überarbeitet.

Lizenznehmer werden rechtzeitig über die Verfügbarkeit der Versionen 2018 informiert.

>> Fachnews «BW-Instrumente 2017/2018»

Kontakt

Hotline CURAVIVA Schweiz, Telefon 031 / 385 33 39. Zurück
Zu Desktop-Ansicht wechseln Zu Mobile-Ansicht wechseln