CURAVIVA Schweiz - Verband - News - Flucht und Trauma bei Kindern und Jugendlichen
News

02.11.2018

Flucht und Trauma bei Kindern und Jugendlichen

Fachnachmittage – 13. Dezember 2018 und 23. Januar 2019 in Zürich. 

Am 13. Dezember 2018 und 23. Januar 2019 werden in Zürich Fachnachmittage geboten zum Thema «Flucht und Trauma – Umgang mit geflüchteten, traumatisierten Kindern und Jugendlichen in sozialpädagogischen Institutionen und Pflegefamilien».

Die Tagung basiert auf den Inhalten der Broschüre, die durch die Veranstalter CURAVIVA Schweiz, Integras und PACH veröffentlicht wurde.

Das Programm beinhaltet eine Annäherung an die Lebenswelt der Kinder und Jugendlichen und Erarbeitung möglicher Gründe für deren Verhaltensweisen. Weiter werden ausgewählte und für den Alltag der Betreuungspersonen besonders relevante Traumafolgen psychotraumatologisch eingeordnet. Anhand praxisnaher Fallbeispiele wird diskutiert, wie Kinder und Jugendliche und Betreuungspersonen im herausfordernden Alltag mit einem traumapädagogischen Ansatz möglichst gut versorgt werden und wo dabei die Herausforderungen und Grenzen liegen können.

Veranstaltungsort ist das Jugendheim Schenkung Dapples, an der Flühgasse 80 in 8008 Zürich.

>> Anmeldung Veranstaltung bis zum 16. November 2018

Zurück
Zu Desktop-Ansicht wechseln Zu Mobile-Ansicht wechseln