Veranstaltungsunterlagen - Veranstaltungen - Veranstaltungsunterlagen

Veranstaltungsunterlagen

CURAVIVA Impulstage

2019

Das elektronische Patientendossier: Grundlagen (10.04.19)

Das elektronische Patientendossier: Grundlagen | Einführung (pdf, 369 KB)

Anna Jörger, Fachbereich Menschen im Alter, CURAVIVA Schweiz

eHealth und das elektronische Patientendossier | Einführung (pdf, 90197 KB)

Catherine Bugmann, Gemeinschaften und Umsetzung, Kompetenz- und Koordinationsstelle von Bund und Kantonen eHealth Suisse

Elektronisches Patientendossier Einführung | Erfahrungsbericht der Pilotinstitution Stiftung Amalie Widmer (pdf, 4041 KB)

Urs Kessler, Projektleiter e-Bewohnerdokumentation, Stiftung Amalie Widmer, Horgen

Elektronisches Patientendossier | Chancen und neue Fragen für Bewohnende und Angehörige (pdf, 166 KB)

Barbara Gassmann, Geschäftsleitungsmitglied und Beraterin, Schweizerische Stiftung SPO Patientenschutz

Cybercrime – die unterschätzte Gefahr (10.04.2019)

Cybercrime - die unterschätzte Gefahr (pdf, 38 KB)

Romana Kosina, Geschäftsbereich Dienstleistungen, CURAVIVA Schweiz
Anna Jörger, Fachbereich Menschen im Alter, CURAVIVA Schweiz

Cyberrisiken | Bedrohungslage und Herausforderungen (pdf, 1736 KB)

Marc Henauer, Chef OIC MELANI Nachrichtendienst des Bundes (NDB)

Bearbeitung von Patientendaten | Verantwortung für die Einhaltung von Schutz- und Sicherheitsmassnahmen (pdf, 2028 KB)

Lukas Fässler, Rechtsanwalt und Informatikexperte, FSDZ Rechtsanwälte und Notariat AG, Baar

IT-Sicherheit erhöhen | Tipps aus der Praxis (pdf, 913 KB)

Tobias Fessler, IT Management und Beratung Tobias Fessler, Baden

Cyber | Risikoerfahrung und Versicherungswürdigkeit (pdf, 170 KB)

Max Keller, Lead Funk RiskLab, Funk Insurance Brokers AG

Leaving Care – Unterstützung in der Selbständigkeit nach der stationären Kinder- und Jugendhilfe (20.05.2019)

Leaving Care | Der Heimaustritt heute | Impulstag CURAVIVA Schweiz | Güneș (pdf, 1340 KB)

Sevda C. Güneş, INTEGRAS Fachverband Sozial- und Sonderpädagogik

Leaving Care | Einführung in das Thema Leaving Care | Impulstag CURAVIVA Schweiz | Rein (pdf, 447 KB)

Angela Rein, Wissenschaftliche Mitarbeiterin, Institut Kinder- und Jugendhilfe, Hochschule für Soziale Arbeit, Fachhochschule Nordwestschweiz FHNW

Lebensqualität im Kontext der UN-Behindertenrechtskonvetion (UN-BRK) (21.05.2019)

Lebensqualität im Kontext der UN-BRK | Lebensqualität unter Berücksichtigung der UN-BRK greifbar machen (pdf, 34459 KB)

Prof. Dr. René Stalder Dozent und Projektleiter der Hochschule Luzern Soziale Arbeit und Dr. phil. David Oberholzer Geschäftsführer sensiQoL AG

Lebensqualität im Kontext der UN-BRK | Lebensqualität im stationären Bereich (pdf, 2080 KB)

Martin Rubin Leiter Wohnheim mit Tagesstätte und Stellvertretender Institutionsleiter im Blumenhaus Buchegg

 

2018

Das elektronische Patientendossier in meiner (Versorgungs-)Region (08.11.2018)

EPD Erfahrungsbericht der Pilotinstitution Stiftung Amalie Widmer_Kessler (pdf, 3925 KB)

Urs Kessler, Projektleiter e-Bewohnerdokumentation, Horgen

Das elektronische Patientendossier in meiner (Versorgungs-)Region: Zürich / Bern (pdf, 153 KB)

Anna Jörger, Wissenschaftliche Mitarbeiterin, Fachbereich Menschen im Alter, CURAVIVA Schweiz

eHealth und das elektronische Patientendossier | Einführung (pdf, 2586 KB)

Adrian Schmid, Leiter Kompetenz- und Koordinationsstelle von Bund und Kantonen eHealth Suisse

Kostentransparenz in sozialen Einrichtungen (23.10.2018)

Referat Impulstag | Redi Treuhand AG (pdf, 300 KB)

Gregor Rutishauser, Redi Treuhand AG

Referat Impulstag | Kostenrechnung als Managementinstrument im Rahmen von Leistungsvereinbarungen (pdf, 170 KB)

Domenico Ferrari, SUPSI Scuola Universitaria Professionale della Svizzera Italiana

Strategie heisst auch ICT (23.11.2018)

Präsentation | Strategie heisst auch ICT (pdf, 1758 KB)

Anna Jörger, Wissenschaftliche Mitarbeiterin, CURAVIVA Schweiz
Andrea Crameri, Geschäftsführer Sevida GmbH, St. Erhard
Hedy Gadient, Heimleiterin Elisabethenheim, Luzern

Medienkompetenzen in der stationären Kinder- und Jugendhilfe (10.09.2018)

Medienkompetenz in stationären Einrichtungen der Jugendhilfe - Projekt MEKiS (pdf, 1132 KB)

Olivier Steiner, Fachhochschule Nordwestschweiz, Hochschule für Soziale Arbeit, Institution Kinder- und Jugendhilfe

Erhebung der medizinischen Qualitätsindikatoren (5./7./15.06.18)

Erhebung der medizinischen Qualitätsindikatoren | Handout Impulstag | CURAVIVA Schweiz | 2018 (pdf, 699 KB)

Dr. Franziska Zúñiga, Institut für Pflegewissenschaft, Universität Basel

Agil organisiert in die Zukunft (05.06.18)

Agil organisiert in die Zukunft | Flipcharts (pdf, 5998 KB)

Ruth Kulcsàr, rkm-beraten gmbh
Beat Fraefel, Fraefel & Partner GmbH
Felix Helg, Helg Consulting

Agil organisiert in die Zukunft | Präsentation (pdf, 5158 KB)

Ruth Kulcsàr, rkm-beraten gmbh
Beat Fraefel, Fraefel & Partner GmbH
Felix Helg, Helg Consulting

Auswertung Online-Umfrage Agil-Check (pdf, 777 KB)

Ruth Kulcsàr, rkm-beraten gmbh
Beat Fraefel, Fraefel & Partner GmbH
Felix Helg, Helg Consulting

Erfolgreiche Führung: Was eine gute Institutionsleitung ausmacht (29.05.2018)

Unternehmerisch und nachhaltig führen mit Strategie (pdf, 807 KB)

Ivo Husi, Gemeinderat Schwyz, Vorsteher Ressort Soziales

Gefragte Führungskompetenzen heute und morgen (pdf, 3714 KB)

Bob Schneider, iek, Kaderselektion Assessment Personalentwicklung

Das elektronische Patientendossier in meiner (Versorgungs-)Region (23.05.2018)

eHealth und das elektronische Patientendossier (pdf, 3387 KB)

Adrian Schmid, Leiter Kompetenz- und Koordinationsstelle von Bund und Kantonen eHealth Suisse

eHealth: Einführung in Heimen (pdf, 973 KB)

Paul Urs Egger, Gesamtleitung Heime Teufen, Vorstandsmitglied CURAVIVA St. Gallen

eHealth: Einblick in und Erfahrungen aus Umsetzungsprojekten im Kanton St.Gallen (pdf, 4428 KB)

Hansjörg Looser, Leiter E-Health, Gesundheitsdepartement des Kantons St. Gallen

Das elektronische Patientendossier in meiner (Versorgungs-) Region: Ostschweiz (pdf, 245 KB)

Anna Jörger, Wissenschaftliche Mitarbeiterin, Fachbereich Menschen im Alter, CURAVIVA Schweiz

Reduktion von freiheitsbeschränkenden Massnahmen in Pflegeheimen (09.05.2018)

Nichtmedikamentöse Ansätze in der Gerontopsychiatrie (pdf, 709 KB)

Loretta Giacopuzzi Schätti, Pflegeleitung Psychiatrie St. Gallen Nord

Freiheitseinschränkende Massnahmen Praxisbericht und Konzeptansatz (pdf, 904 KB)

Claudia Ammann, Leiterin Alterszentrum und Gesundheit, Dipl. Pflegefachfrau HF, Alterszentrum Fällanden

Haus der Generationen St. Anna (pdf, 3368 KB)

Edith Schwery Kalbermatter, Bereichsleiterin Betreuung und Pflege, Dipl. Pflegefachfrau, Zusatzausbildung Anästhesie und Intensivpflege, Haus der Generationen St. Anna

Das elektronische Patientendossier in meiner (Versorgungs-)Region (25.04.2018)

eHealth - Stand aus nationaler Sicht (pdf, 4031 KB)

Adrian Schmid, Leiter eHealth Suisse, Kompetenz- und Koordinationsstelle von Bund und Kantonen

ePflegeheime - Herausforderungen und Chancen für die Institutionen der Langzeitpflege (pdf, 130 KB)

Andre Rotzetter, Präsident eHealth Aargau, Geschäftsführer VAOF

Die doppelte Freiwilligkeit als Herausforderung in der Behindertenhilfe (pdf, 388 KB)

Stephan Burla, Präsident SUbB Verband Soziale Unternehmen beide Basel

Das elektronische Patientendossier in der Nordwestschweiz (NWCH) (pdf, 706 KB)

Jan Zbinden, eHealth-Beauftragter Basel-Stadt, Teilprojektleiter bei eHealth NWCH

Das elektronische Patientendossier in meiner (Versorgungs-)Region BS, BL (pdf, 153 KB)

Anna Jörger, Wissenschaftliche Mitarbeiterin, Fachbereich Menschen im Alter, CURAVIVA Schweiz

Sichere Medikation in Pflegeheimen (11.04.2018)

Medikamentenversorgung in Pflegeheimen (pdf, 783 KB)

Martine Ruggli, Leiterin I&I, pharmaSuisse, Bern

Prozesse zur Medikamentenverblisterung - sicher und effizient (pdf, 8238 KB)

Dr. Carla Aeberhard, eidg. dipl. Apothekerin, Central Apotheke, Olten

Sichere und sinnvolle Medikation im Spital und daheim (pdf, 1438 KB)

Dr. Stefan Neuner-Jehle, Haus- und Heimarzt, Institut für Hausarztmedizin, Universität Zürich

Pilotprogramm progress! (pdf, 479 KB)

Dr. med. Liat Fishmann, Dr. Lea Brühwiler, Andrea Niederhauser
progress! Sichere Medikation in Pflegeheimen, Zürich

Nachhaltigkeit im Heimbetrieb – Niedrigere Kosten, höhere Mitarbeitermotivation (07.03.2018)

Energieeffizienz im Alters- und Pflegezentrum Amriswil (pdf, 704 KB)

Dominique Nobel, Leiter Alters- und Pflegezentrum Amriswil

 

2017

Leben und Arbeiten, wie geht das zusammen? (28.11.2017)

Leben und Arbeiten, wie geht das zusammen? (pdf, 2002 KB)

Marianne Geiser, Ressortleiterin HR Pflege und Betreuung, CURAVIVA Schweiz
Heidi Johann, Beratung und Training in Organisation, Wigoltingen
Marlies Keist, Beraterin für Arbeitswelt und Unternehmen, Luzern
Jean-Marc Fonjallaz, Enkidu conseil, Misery

Das elektronische Patientendossier in den Alters- und Pflegeinstitutionen (16.11.2017)

Das elektronische Patientendossier in den Alters- und Pflegeinstitutionen (pdf, 166 KB)

Anna Jörger, wissenschaftliche Mitarbeiterin CURAVIVA Schweiz

eHealth Analyse - St.Gallen (pdf, 826 KB)

Paul U. Egger, Vorstandsmitglied CURAVIVA St.Gallen

eHealth - Einblick in und Erfahrungen aus Umsetzungsprojekten im Kanton St. Gallen (pdf, 5909 KB)

Hansjörg Looser, Leiter E-Health Gesundheitsdepartement Kanton St.Gallen

Ein sicherer Ort für Kinder und Betreuende trotz herausforderndem Verhalten (19.09.2017)

Von Strategen und Strategien – Strategische Führungsorgane unter der Lupe (30.05.2017)

Von Strategen und Strategien – Strategische Führungsorgane unter der Lupe_ Beste Praxis (pdf, 3129 KB)

  • Silvan Felder, dipl. Wirtschaftsprüfer und Betriebsökonom HSLU, Inhaber und Geschäftsführer Verwaltungsrat Management AG, Luzern
  • Roland Wormser, Dr. pharm., Organisationsberater NDS FH, Partner bei H Focus AG, Baar
  • Dr. Oliver Kaufmann, Rechtsanwalt, Partner bei Streichenberg Rechtsanwälte, Zürich

Das elektronische Patientendossier in den Alters- und Pflegeinstitutionen (16.05.2018)

eHealth – Luzern vernetzt Leistungserbringer (pdf, 1126 KB)

Hans-Peter Bättig, eHealth-Verantwortlicher, Gesundheits-Sozialdepartement Luzern

Das elektronische Patientendossier in den Alters- und Pflegeinstitutionen (PDF, 193 KB)

Anna Jörger, wissenschaftliche Mitarbeiterin CURAVIVA Schweiz

Umsetzung EPDG Aktueller Stand im Aargau Einbezug der Pflegeheime (pdf, 897 KB)

Nicolai Lütschg, Geschäftsführer Stammgemeinschaft Aargau

Das elektronische Patientendossier in den Alters- und Pflegeinstitutionen (03.05.2017)

Das elektronische Patientendossier in den Alters- und Pflegeinstitutionen (pdf, 175 KB)

 Anna Jörger, wissenschaftliche Mitarbeiterin CURAVIVA Schweiz

eHealth Aargau - Analyse (pdf, 272 KB)

André Rotzetter, Präsident eHealth Aargau

Umsetzung EPDG__ Aktueller Stand im Aargau Einbezug der Pflegeheime (pdf, 894 KB)

Nicolai Lütschg, Geschäftsführer Stammgemeinschaft Aargau

 

2016

Innenarchitektur in der Pflegewelt – Räume gestalten Beziehungen (15.09.2016)

Impulstag 15. September 2016 - Praxisbeispiel: Pflegewohngruppe Mauersegler/ Sihlsana gAG (pdf, 2753 KB)

Rodolpho Allisson, Pflegedienstleiter Sihlsana AG, Leiter der Pflegewohngruppe für Menschen mit Demenz «Mauersegler», Adliswil

Ethik beim Einsatz von assistierenden Technologien in Alters- und Pflegeinstitutionen (15.06.2016)

Impulstag 15. Juni 2016 - Früher einfache Glocke – heute komplexe Hightech (pdf, 416 KB)

Ursina Girsberger, Department Soziales Alter und Pflege, Stadt Winterthur

Impulstag 15. Juni 2016 - Was sind assistierende Technologien? (pdf, 159 KB)

Anna Jörger, Wissenschaftliche Mitarbeiterin, Fachbereich Menschen im Alter, CURAVIVA Schweiz

Impulstag 15. Juni 2016 - Paro die Roboter-Robbe baut Brücken und erfreut die Herzen (pdf, 402 KB)

Elsbeth Keller, Pflegedienstleitung
Annerieke Höck, Pflegefachfrau HF
Altersheim Bruggwiesen

Neubau, Umbau, Erweiterung – Herausforderungen und mögliche Lösungsansätze (26.05.2016)

Impulstag 26. Mai 2016 - Programm - Neubau, Umbau, Erweiterung - Herausforderungen und mögliche Lösungsansätze (pdf, 116 KB)

Ivo Moeschlin, Dipl. Architekt ETH SIA KUB, Inhaber arc Consulting Zürich

 

Patrick Scarpelli, Dr. oec. HSG, Managing Partner cctm consulting AG, Basel

 

Sebastian Angst, MAS in Finance, Partner pro ressource – Finanzierungsoptima, Zürich

Normalität im Heim: den Alltag möglichst normal leben (12.05.2016)

Impulstag 12.Mai 2016 - Was ist «gute» Demenzpflege? (pdf, 252 KB)

Christoph Held, Geriatrischer Dienst der Stadt Zürich

Impulstag 12.Mai 2016 - Flyer Impulstag (pdf, 111 KB)

«Normalität im Heim: den Alltag möglichst «Normal» leben»

Impulstag 12.Mai 2016 - «Das psychobiographische Normalitätsprinzip» (pdf, 4827 KB)

Pflegemodell nach Prof. E. Böhm, Normalität im Heim: Den Alltag möglichst normal leben. Zentrum Sonne.

Impulstag 12.Mai 2016 - Die Normalisierung als Herausforderung im Heim (pdf, 2107 KB)

B. Staring, Leitung Pflegedienst Heime Kriens, MAS Gerontologe

Transparenz? Wenn schon, dann Richtig! (22.04.2016)

Impulstag 22.April 2016 - CURAtime – Tool für Transparenz (pdf, 2991 KB)

Dr. Thomas Bächinger, Geschäftsführer, MicroMED AG, Illnau

Impulstag 22.April 2016 - CURAtime aus betriebswirtschaftlicher Sicht (pdf, 186 KB)

Elke Wattinger, Expertin in Rechnungslegung und Controlling, REDI AG Treuhand, Frauenfeld

Impulstag 22.April 2016 - Transparenz? Wenn schon dann richtig! (pdf, 1537 KB)

Daniel Domeisen – Ressortleiter Betriebswirtschaft & Recht
CURAVIVA Schweiz, Fachbereich Menschen im Alter

Impulstag 22.April 2016 - Strategische Weichenstellung (pdf, 1080 KB)

Dr. Stefan Knoth, Gesundheitswissenschafter, Curanovis – Care Management, Brugg

Impulstag 22.April 2016 - CURAtime-Nutzen aus Optik BESA Care AG (pdf, 596 KB)

Beat Stübi, Geschäftsleiter BESA care AG
Elisabeth Schori, Projektleiterin BESA Relaunch

Impulstag 22.April 2016 - CURAtime-Plus und jetzt? (pdf, 964 KB)

Monika Eichelberger, Direktorin
Schlössli Biel-Bienne AG, Zentrum für Langzeitpflege

eHealth in den Schweizer Alters- und Pflegeinstitutionen (12.04.2016)

Impulstag 12. April 2016 - Vom Müssen zum Wollen – Wo ist der Nutzen von eHealth? (pdf, 672 KB)

Andre Rotzetter, Präsident der Vereine eHealth Aargau sowie Stammgemeinschaft eHealth Aargau

Impulstag 12. April 2016 - «eHealth» und das elektronische Patientendossier (pdf, 4533 KB)

Adrian Schmid, Leiter „eHealth Suisse“, Koordinationsorgan „eHealth“ Bund-Kantone

Impulstag 12. April 2016 - eHealth in den Alters- und Pflegeinstitutionen (pdf, 275 KB)

Benno Meichtry, Leiter Ressort Gerentologie des Fachbereichs Alter, CURAVIVA Schweiz

Impulstag 12. April 2016 - Neue Technologien und eHealth in den Heimen (pdf, 1556 KB)

Dr. Markus Leser, Leiter Fachbereich Alter, CURAVIVA Schweiz

 

2015

Medizinische Versorgung in Alters- und Pflegeinstitutionen: interprofessionelle Zusammenarbeit (26.11.2015)

Impulstag 26. November 2015 - Physiotherapie in Alters- und Pflegeinstitutionen (pdf, 387 KB)

Ursula Treier, Fachgruppe Physiotherapie in der Geriatrie, Schweizerische Gesellschaft für Gerontologie

Impulstag 26. November 2015 - Die Rolle der Gerontopsychologie in der Versorgung der Heimbewohner/innen (pdf, 554 KB)

Stefanie Eicher, Regula Bockstaller, Schweizerische Fachgesellschaft für Gerontopsychologie (SFGP)

Konzeptionelle Umsetzung von Palliative Care in Alters- und Pflegeinstitutionen (14.10.2015)

Impulstag 14. Oktober 2015 - Label Qualität in Palliative Care (pdf, 911 KB)

Sandra Zingg, Pflegeexpertin Perlavita AG, Neutal Berlingen TG

Impulstag 14. Oktober 2015 - Das Leben vollenden (pdf, 514 KB)

Marylène Renggli, Bildungsbeauftragte CURAVIVA Schweiz

Neue Wohnformen im Alter: Die Babyboomer kommen in die Alters- und Pflegeinstitutionen (06.10.2015)

Impulstag 6. Oktober 2015 - Die Babyboomer Generation / Service­‐Wohnen à la carte (pdf, 14251 KB)

Beat Hirschi, Eidg. Dipl. Heimleiter, Alterszentrum Jurablick Niederbipp

Schritte zur Optimierung der Arbeitsumgebung – Folgerungen aus der SHURP-Studie (23.09.2015)

Impulstag 23. September 2015 - Mit Partizipation zur Autonomie (pdf, 243 KB)

Jeannette Weber, Leiterin Alters- und Pflegewohnheim Engeried, Bern (Lindenhofgruppe)

Impulstag 23. September 2015 - Mit Ressourcen vor Ort arbeiten (pdf, 877 KB)

Guido Weissen, Heimleiter, Altersheim Buobenmatt, Muotathal

Achtung, Sturz! Praxisbeispiele zur Sturzprävention (09.06.2015)

Impulstag 9. Juni 2015 - ... und die Physiotherapeutin macht Übungen (pdf, 707 KB)

Pia Fankhauser, Physiotherapeutin geriamobil, Vizepräsidentin physioswiss

Impulstag 9. Juni 2015 - Achtung Sturz! Multimorbidität und Sturzprävention (pdf, 1757 KB)

Ursula Wiesli, Pflegewissenschaftlerin, Schweizerischer Verein für Pflegewissenschaft/Akademische Fachgesellschaft Gerontologische Pflege

Impulstag 9. Juni 2015 -Tun tut gut – und hilft Stürze verhindern (pdf, 2160 KB)

Brigitte Gysin, dipl. Ergotherapeutin FH, Gerontologin MAS

Impulstag 9. Juni 2015 - Nehmen Sie die Sturzprophylaxe unter die Lupe! (pdf, 3327 KB)

Sabina Decurtins, MAS Gerontological Care, Pflegeexpertin HöFa II

Neue Wohnformen im Alter: Die Babyboomer kommen in die Alters- und Pflegeinstitutionen (26.05.2015)

Impulstag 26. Mai 2015 - Die Babyboomer Generation / Service­‐Wohnen à la carte (pdf, 14251 KB)

Beat Hirschi, Eidg. Dipl. Heimleiter, Alterszentrum Jurablick Niederbipp

Balanceakt Nähe und Distanz: Stolpersteine und Hilfestellungen in der sozialpädagogischen Arbeit (20.05.2015)

Impulstag 20. Mai 2015 - Von fachlichen Standards, Verhaltenskodex und... (pdf, 3383 KB)

Regula Bruggmann, Wohngruppenleiterin, Mitarbeit in der Steuergruppe zur Prävention sexueller Gewalt

Peter Syfrig, Bereichsleiter Wohnen, Projektleitung Prävention sexueller Gewalt

Impulstag 20. Mai 2015 - Vorstellung des Bündner Standards (pdf, 932 KB)

J. Leeners, Bündner Spital und Heimverband, Geschäftsführer und Chefarzt

CURAtime – Kostentransparenz und Finanzierungswahrheit der neuen Pflegefinanzierung (15.04.2015)

Impulstag CURAtime 15. April 2015 - Kostentransparenz und Finanzierungswahrheit (pdf, 238 KB)

Daniel Domeisen, Ressortleiter BWL/Recht & Projektleiter CURAtime, CURAVIVA Schweiz

Impulstag CURAtime 15. April 2015 - Pflegefinanzierung: Optik des Preisüberwachers (pdf, 290 KB)

Stefan Meierhans, Eidgenössisches Departement für Wirtschaft, Bildung und Forschung WBF, Preisüberwachung PUE

Impulstag CURAtime 15. April 2015 - Pflegefinanzierung – ausgewählte offene Punkte aus Sicht BAG (pdf, 215 KB)

Bruno Fuhrer, Leiter Sektion Tarife und Leistungserbringer II, Bundesamt für Gesundheit

 

CURAVIVA Public Talks

2018

 

2017

 

2016

 

2015

 

Tagungen Beraternetzwerk

2019

Themen und Projekte von CURAVIVA Schweiz | Folgeprojekte, Aktueller Stand und Ergebnisse (pdf, 2189 KB)

Michael Kirschner, Wissenschaftlicher Mitarbeiter Fachbereich Menschen im Alter, CURAVIVA Schweiz

Neues aus dem Beraternetzwerk (pdf, 421 KB)

Oskar Reding, Projetkleiter / Qualitätsbeauftragter, CURAVIVA Schweiz

2017

Gast-Patient-Bewohner - alles zusammen? (pdf, 1575 KB)

Anne Cheseaux, CAA Cheseaux Audit & Consulting GmbH, Rapperswil

Programm Jahrestagung Beraternetzwerk (pdf, 32 KB)

Beraternetzwerk CURAVIVA Schweiz und hotelleriesuisse

Das Wohn- und Pflegemodell 2030 (pdf, 743 KB)

Dr. Markus Leser, Leiter Fachbereich Alter, CURAVIVA Schweiz

2016

Themenreferat CURAVIVA Schweiz - Nachhaltige attraktive Arbeitsplätze (pdf, 2269 KB)

Marianne Geiser, Geschäftsbereich Bildung, CURAVIVA Schweiz

Themenreferat - Von der Umweltarena zum energieautarken Haus (pdf, 11487 KB)

Walter Schmid, Initiator und VR-Präsident Umwelt Arena Spreitenbach

2015

Themenreferat CURAVIVA Schweiz - Nachhaltige attraktive Arbeitsplätze (pdf, 2269 KB)

Marianne Geiser, Geschäftsbereich Bildung, CURAVIVA Schweiz

Themenreferat - Von der Umweltarena zum energieautarken Haus (pdf, 11487 KB)

Walter Schmid, Initiator und VR-Präsident Umwelt Arena Spreitenbach

 

Tagungen CURAtime

2018 - November

Verpflichtungen und Grundlagen für die Leistungserbringer (pdf, 1940 KB)

Daniel Domeisen, Leiter Bereich Gesundheitsökonomie CURAVIVA Schweiz
Thomas Bächinger, Geschäftsführer MicroMED AG

Rechtliche Beurteilung BGE 9C_446/2017 (pdf, 1261 KB)

Christian Streit, Geschäftsführer des Verbandes wirtschaftlich unabhängiger Alters- und Pflegeeinrichtungen senesuisse

TAX-Verhandlungen 2019 – Überlegungen aus der Praxis (pdf, 95 KB)

Thomas Blum, Geschäftsführer Verband Solothurner Einwohnergemeinden

2018 - April

CURAtime 25. April 2018 - Genügende Kostendeckung bei der Pflege (pdf, 489 KB)

Peter Keller, Leiter Geschäftsstelle Verband Berner Pflege & Betreuungszentren vbb

CURAtime 25. April 2018 - Pflegebedarfsermittlungssysteme - politische Entwicklung und Ausblick in die Zukunft (pdf, 773 KB)

Daniel Domeisen, Gesundheitsökonomie, Fachbereich Menschen im Alter, CURAVIVA Schweiz

 

Tagung OdA's Hauswirtschaft, Gesundheit & Soziales

2018

Behinderung und Alter | Tagung der OdA’s Hauswirtschaft, Gesundheit & Soziales (pdf, 237 KB)

Christoph Landtwing, Mitarbeiter Fachbereich Erwachsene Menschen mit Behinderung, CURAVIVA Schweiz