Parlamentarische Gruppe Pflege

Parlamentarische Gruppe Pflege PGP

Der Schweizer Berufsverband der Pflegefachfrauen und Pflegefachmänner (SBK) beruft sich auf eine umfassende Pflegedefinition: «Professionelle Pflege umfasst die eigenverantwortliche Versorgung und Betreuung, allein oder in Kooperation mit anderen Berufsangehörigen, von Menschen aller Altersgruppen, von Familien oder Lebensgemeinschaften sowie Gruppen und sozialen Gemeinschaften – egal ob krank oder gesund – in allen Lebenssituationen (Settings). Pflege umfasst die Förderung der Gesundheit, die Verhütung von Krankheiten und die Versorgung und Betreuung kranker, behinderter und sterbender Menschen. Weitere Schlüsselaufgaben der Pflege sind die Wahrnehmung der Interessen und Bedürfnisse (Advocacy), die Förderung einer sicheren Umgebung, die Forschung, die Mitwirkung in der Gestaltung der Gesundheitspolitik sowie das Management des Gesundheitswesens und in der Bildung.»

Die Parlamentarische Gruppe Pflege PGP hat zum Ziel, der Pflege mehr Beachtung zu geben und aufzuzeigen wie wichtig ihre Rolle im Hinblick auf eine Reihe neuer Herausforderungen im Gesundheitsbereich ist: Demografische Entwicklung, Fachkräftemangel, technologisches Fortschritt usw. Ausserdem geht es darum die Pflegeberufe aufzuwerten und die Rahmenbedingungen der Pflegetätigkeit zu verbessern.

Das aktuelle Ko-Präsidium der Parlamentarische Gruppe Pflege PGP setzt sich aus Persönlichkeiten aller politischen Fraktionen zusammen, welche im Bundesparlament vertreten werden: 

  • Ständerat Pirmin Bischof (CVP)
  • Nationalrätin Christine Häsler (GPS)
  • Nationalrätin Bea Heim (SP)
  • Nationalrätin Verena Herzog (SVP)
  • Nationalrat Lorenz Hess (BDP)
  • Nationalrat Bruno Pezzatti (FDP)
  • Nationalrätin Barbara Schmid Federer (CVP)
  • Nationalrat Thomas Weibel (GLP)

Die PGP wird von folgenden Verbänden getragen:

  • Association Spitex privée Suisse ASPS
  • CURAVÌVA Schweiz, Verband Heime und Institutionen Schweiz
  • Schweizer Berufsverband der Pflegefachfrauen und Pflegefachmänner SBK
  • Spitex Verband Schweiz SVS
     

Informationsanlass 13.12.2016
«Akuter Mangel an Pflegefachkräften: Auswirkungen und Gegenmassnahmen»

>> Einladung
>> Referate

 

Informationsanlass 27.04.2016
«Warum steigen die Pflegekosten jährlich an?»

>> Einladung
>> Referate

 

Informationsanlass 08.09.2015
«Nachbesserung der Pflegefinanzierung" (Pa Iv 14.417): Parlament in der Pflicht»

>> Einladung
>> Referate

 

Informationsanlass 10.03.2015
«Selbstbestimmt und begleitet sterben: Finanzierung ganzheitlicher Pflegemodelle von Palliative Care bis Sterbehilfe»

>> Einladung
>> Referate

 

Informationsanlass 09.09.2014
«Was bringt das Gesundheitsberufegesetz (GesBG) für die Pflege?»

>> Einladung
>> Referate

Informationsanlass 12.03.2014
«Aufwertung und mehr Eigenverantwortung für die Pflege»

>> Einladung
>> Referate

 

Informationsanlass 10.09.2013
«Mangel an Pflegefachpersonen»

>> Einladung
>> Referate

 

Informationsanlass 13.03.2013
«Care-Migration»

>> Einladung
>> Referate

 

Informationsanlass 18.09.2012
"Die Pflege auf dem Weg in die Eigenständigkeit»

>> Einladung
>> Referate

 

Informationsanlass 05.06.2012
«Umsetzung neue Pflegefinanzierung»

>> Einladung
>> Referate

Zu Desktop-Ansicht wechseln Zu Mobile-Ansicht wechseln