News - News - COVID-19: juristisches Q&A

10.11.2020

COVID-19: juristisches Q&A

Aktuelle arbeitsrechtliche Informationen und Arbeitshilfen.

Ist eine Lohnfortzahlung geschuldet, wenn ein Mitarbeitender an Corona erkrankt? Erhält ein Elternteil Erwerbsersatz, wenn die Drittbetreuung der Kinder wegfällt und der Vater oder die Mutter deswegen freinehmen muss? Wer kommt für den Arbeitsausfall aus, wenn ein Mitarbeiter oder eine Mitarbeiterin die Quarantänepflicht nicht selber verschuldet hat? – Die Corona-Krise und die Massnahmen von Bund und Kantonen bringen eine Reihe von arbeitsrechtlichen Fragen mit sich. CURAVIVA Schweiz stellt seinen Institutionen daher seit Beginn der Pandemie ein umfangreiches Q/A zur Verfügung, das die rechtliche Lage zu den verschiedenen Aspekten übersichtlich und präzis wiedergibt. Das Dokument wird laufend aktualisiert und liegt in drei Sprachen vor.

Auf einer spezifischen Info-Page vermittelt CURAVIVA Schweiz zudem weitere umfangreiche Fachinformationen, Arbeitsinstrumente und Empfehlungen der Behörden, damit sämtliche relevanten Dokumente und Informationen an einem Ort verfügbar sind.

Info-Page COVID-19

Zurück