Voraussetzungen

Austausch-Plattform «Charta Prävention»


 

Voraussetzungen

  • Institutionen, welche sich hier aufführen lassen, bekennen sich vollumfänglich zu allen 10 Grundsätzen der Charta zur Prävention von sexueller Ausbeutung, Missbrauch und anderen Grenzverletzungen.
     
  • Die aufgeführten Institutionen sind Einzel- oder Kollektivmitglied bei CURAVIVA Schweiz.
     
  • Das Aufführen von mehreren Einheiten (bspw. Gruppen oder Abteilungen) innerhalb einer Trägerschaft ist zu vermeiden.
     
  • CURAVIVA Schweiz und die anderen Gründungsmitglieder und Verfasser der Charta Prävention sind nicht verantwortlich für die Umsetzung und Kontrolle der 10 Grundsätze zur Prävention von sexueller Ausbeutung, Missbrauch und anderen Grenzverletzungen.
     
  • Die teilnehmenden Mitglieder stellen sicher, dass die im Anmeldeformular verlangten Kontaktangaben stimmen.
     
  • Die teilnehmenden Mitglieder sind verantwortlich für die Richtigkeit und Güte der Angaben und der hochgeladenen Dokumente. CURAVIVA Schweiz behält sich vor, themenfremde und unpassende Beiträge zu löschen.
     
  • Die teilnehmenden Mitglieder erklären sich einverstanden, dass ihre Beiträge öffentlich zugänglich sind und von Besuchern der Plattform eingesehen, diskutiert, kopiert und bearbeitet werden können.

< zurück

Zu Desktop-Ansicht wechseln Zu Mobile-Ansicht wechseln