HR Box - CURAVIVA Schweiz - Bildungsverantwortliche - Fachinformationen - Human Resources und Karriere - Bildung - Bildungsverantwortliche
Bildungsverantwortliche

Bildungsverantwortliche in Alters- und Pflegeheimen

Die Westschweizer Bildungskommission von CURAVIVA Schweiz hat ein Dossier zusammengestellt, welches Informationen zum Bildungsauftrag, zu den erforderlichen Kompetenzen und zu den möglichen Bildungswegen von Bildungsverantwortlichen in der Romandie enthält. Ein Teil dieser Unterlagen hat auch in der Deutschschweiz seine Gültigkeit.

Der Bildungsauftrag ist eine Aufgabe, die für alle Institutionen von zunehmender Bedeutung ist. Dies gilt sowohl in Bezug auf die Kompetenzentwicklung und den Ausbau der Qualifikation des Personals als auch für die Betreuung der Lernenden und Studierenden im Rahmen ihrer beruflichen Ausbildung. Damit tragen die Alters- und Pflegeheime erheblich dazu bei, die Personalbindung zu fördern und ihre Institution attraktiver zu gestalten, indem in allen Sektoren geeignete Arbeitsplätze und Laufbahnmöglichkeiten angeboten werden.

Das Thema hat mit der Einführung der Ausbildungsverpflichtung in einigen Kantonen noch zusätzlich an Wichtigkeit gewonnen.

Alle diese Aufgaben erfordern spezialisierte Kompetenzen, insbesondere in Bezug auf die Bedarfssteuerung und die gemeinsame Nutzung der Ressourcen. Sie umfassen auch die Vernetzung mit externen Partnern wie beispielsweise den Bildungsanbietern, den Berufsberatungsstellen, den kantonalen Dienststellen und den Organisationen der Arbeitswelt (OdA). Und schliesslich beruhen sie auf einer Gesamtsicht des Personalbedarfs der Institution in einer mittel- und langfristigen Perspektive

Links

Expertenpool von CURAVIVA

Weiterbildungsangebote für Berufsbildende CURAVIVA

 

 

Zu Desktop-Ansicht wechseln Zu Mobile-Ansicht wechseln