Verlag - Dienstleistungen - Verlag - Integrierte Versorgung

Integrierte Versorgung

Verbundlösungen für integrierte Versorgung und Betreuung im Altersbereich

Neben den fachlichen Herausforderungen werden sich die Leistungserbringer im Gesundheitsbereich künftig auch mit strukturellen Anforderungen auseinandersetzen müssen. Schon seit längerer Zeit werden Kooperationsmodelle und Zusammenarbeitsformen in der Praxis diskutiert und erfolgreich angewandt.

In dieser Publikation werden die Erfolgsfaktoren und die Stolpersteine für Modelle der integrierten Versorgung aufgezeigt und anhand bestehender Beispiele diskutiert. Es wird auch thematisiert, wie diese Entwicklung im Rahmen strategischer Prozesse im ambulanten und stationären Bereich aufgegriffen werden kann. Das Motto künftiger Alterspolitik kann nicht mehr heissen ambulant oder stationär, sondern ambulant und stationär – im Verbund oder mit gemeinsamen Angeboten im Rahmen einer integrierten Versorgung.

Die Broschüre eignet sich damit besonders für Verantwortliche aus der strategischen und operativen Ebene einer Alterseinrichtung, einer ambulanten Dienstleistungsinstitution sowie für Fachpersonen aus dem Altersbereich, die sich mit diesem zukunftsreichen Modell auseinandersetzen mochten.