Kandidatenprofile - Dienstleistungen - Personalberatung - Personalberatung für Arbeitgeber - Kandidatenprofile

Kandidatenprofile

Institutionsleitung Altersbereich

Bewerberin Studium Psychologie, Pädagogik und Rechtssoziologie, CAS Gerontologie, CAS Management und Politik, systemische Organisationsentwicklung, ZLG Betriebswirtschaft
Praxis Diese Kandidatin bringt sowohl langjährige Erfahrungen als Geschäftsleiterin im Langzeitpflegebereich (stationär wie ambulant) wie auch umfassende Beratungserfahrungen mit. Ihr Fokus ist besonders auf Organisations- und Prozess-entwicklungen gelegt, aber auch Bedarfsanalysen in öffentlichen und privaten Institutionen im Alters- und Sozialbereich sowie an der Schnittstelle Gesellschaft-Verwaltung-Politik sind weitere gewünschte Einsatzbereiche. Als vernetzt denkende und nahbare Führungspersönlichkeit kann sie eine Situation rasch erfassen, sorgfältig und wertschätzend anstehende Optimierungsprozesse angehen, Strukturen schaffen und diese zielgerichtet etablieren.
Region Gesamte Deutschschweiz und evt. Romandie
Referenz-Nr. 4192
Verfügbarkeit Per sofort und nach Vereinbarung
Bewerber Kaufmann mit höherem Wirtschafsdiplom und Managementausbildungen, Dipl. Führungsfachmann
Praxis Dieser zielorientierte und empathische Kandidat zeichnet sich durch sein unternehmerisches Geschick, das Verständnis für grössere Zusammenhänge, ein hohes Qualitätsbewusstsein und Vertriebsgeist aus. Durch die langjährige Managementerfahrung kann er als umsetzungsstarke, weitsichtige und belastbare Persönlichkeit einen Betrieb im Aufbau, Weiterentwicklung und Vermarktung von Angeboten professionell unterstützen. Die Arbeit für und mit Menschen sind sein persönlicher Antrieb, weshalb er als Geschäftsführer einer Organisation mit vielfältigen Dienstleistungen in der Seniorenbetreuung den Einstieg in den Altersbereich gemacht hat. Er sucht seine Lebensstelle in der operativen Führung einer Altersinstitution in der Langzeitpflege oder mit ambulantem Fokus.
Region Bern und Umgebung
Referenz-Nr. 3598
Verfügbarkeit Per sofort
Bewerber MAS in Sozialmanagement, NPO-Management, (Institutionelle Zusammenarbeit, Betriebswirtschaft und Marketing im Sozialbereich), langjährige Erfahrung als Mitglieder der Geschäftsleitung, dipl. Sozialpädagoge.
Praxis Dieser Kandidat verfügt über umfassende Führungs-erfahrungen im Alters- und Pflegebereich sowie im Bereich Menschen mit einer Beeinträchtigung. Als führungsstarke und entscheidungsfreudige Persönlichkeit agiert er mit Vertrauen, Wertschätzung und Achtsamkeit und stellt den Menschen ins Zentrum seines Wirkens. Eine kleinere, ländliche Institution würde mit ihm eine offene, nahbare und gestandene Führungsperson gewinnen. Unser Kandidat sucht ein Vollpensum und steht sowohl für mittelfristige wie auch für überbrückende Führungspositionen zur Verfügung.
Region Bern Mittelland, Emmental, Oberaargau
Referenz-Nr. 4346
Verfügbarkeit Per sofort oder nach Vereinbarung
Bewerberin Betriebsökonomin FH Wirtschaft und Verwaltung, Betriebsökonomin Facility Management, CAS Gerontologie.
Praxis Diese Kandidatin bringt langjährige Führungserfahrung als Leitung Finanzen, Controllerin und Projektleiterin mit und ist äusserst versiert in allen finanziellen und personellen Belangen. Durch die Berufstätigkeit im Alters- und Bauwesen vereint sie die menschenorientierte Grundhaltung mit Affinitäten zu Um- und Neubauprojekten. Sie denkt in grossen Zusammenhängen, schätzt Aufgaben auf der strategischen Ebene und stellt den Menschen ins Zentrum ihres Denkens und Handelns. Als fröhliche, kommunikative und nahbare Führungsperson geht sie Projekte und Prozesse kreativ und vernetzt denkend an. Mit ihrem Knowhow strebt sie nun eine Geschäftsleitungsfunktion in der Langzeitpflege oder im Sozialbereich an. Nach einer Einarbeitungszeit im Vollzeitpensum, wünscht sich diese Kandidatin ein 80%-Pensum.
Region Zürich Oberland, Winterthur, Ostschweiz
Referenz-Nr. 4146
Verfügbarkeit Kündigungsfrist 3 Monate
Bewerberin Dipl. Institutionsleiterin, EMBA Dienstleistungsmanagement, Erstausbildung im kaufmännischen Bereich (Tourismus)
Praxis Diese dienstleistungsorientierte, belastbare, kommunikative, dynamische und humorvolle Führungspersönlichkeit vereint Gastgeberqualitäten mit unternehmerischem Denken. Sie setzt auf eine unkomplizierte jedoch klare Führung und bringt langjährige Erfahrungen im Change- und Krisenmanagement mit. Ihre positive Energie und vielseitige Berufserfahrung möchte sie einer grösseren Organisation mit Gestaltungspotenzial im Alters- oder Behindertenbereich zur Verfügung stellen.
Region ZH / ZG / LU / SZ / AG
Referenz-Nr. 4087
Verfügbarkeit ab sofort
Bewerber Dipl. Institutionsleiter im sozialen und sozialmedizinischen Bereich, Krankenpfleger, kaufmännische Grundausbildung
Praxis Sorgfältiger und beständiger Institutionsleiter mit einem beruflichen Werdegang in der Pflege (Akutpflege). Er sucht eine Endverantwortungsposition in einer mittelgrossen Institution (Alters- oder Sozialbereich), in der er mit viel Herz für die Bewohnenden sein Know-how und seine gewonnene Führungserfahrung aus der Pflege und einer sozialtherapeutischen Einrichtung ziel- und zukunftsführend einbringen kann.
Region AG, SO, ZH, BL/BS
Referenz-Nr. 3981
Verfügbarkeit Nach Vereinbarung
Bewerber Bachelor of Arts Business Administration, MAS Managed Health Care (Abschluss im 2020)
Praxis Dynamische, zielorientierte und innovative Führungsperson mit langjähriger Erfahrung aus der Wirtschaft und dem Gesundheits- und Sozialwesen. Neben Finanzen, sehr versiert im Bereich Projekte und IT. Ist auf der Suche nach einer längerfristigen Aufgabe, in der er eine Institution mit seiner authentischen und gewinnenden Art weiterentwickeln und vorwärts bringen kann.
Region AG, ZH, BL/BS
Referenz-Nr. 3945
Verfügbarkeit Nach Vereinbarung (in ungekündigter Stellung mit 3 Mo KF)
Bewerberin Sehr gut ausgebildete Kandidatin mit Masterabschluss und Berufshintergrund aus der Gerontologie, Hotellerie und Gastronomie
Praxis Eine Geschäftsleiterin mit langjähriger Erfahrung im Gesundheitswesen und in der Privatwirtschaft, mit sehr viel Herz für die älteren Menschen, energiegeladen und ausgesprochen dienstleitungsorientiert und mit viel Erfahrung in Change-Prozessen sucht eine neue Herausforderung, in der sie ihr Fachwissen und ihr Potential gewinnbringend einsetzen und sich weiterentwickeln kann.
Region BE/AG/SO/ZH
Referenz-Nr. 3878
Verfügbarkeit Nach Vereinbarung
Bewerberin Bereichsleiterin in Organisationen im Gesundheits- und Sozialbereich, CAS in Dementica Care, Dipl. Betriebswirtschafterin NDS HF, Dipl. Pflegefachfrau HF
Praxis Junge, ambitionierte Betriebs- und Pflegedienstleiterin sucht nach vier Jahren eine verantwortungsvolle Herausforderung als Geschäftsleiterin in mittelgrossen Häusern für Menschen im Alter wie auch in der Spitex-Organisation. Ihr fürsorgliches, lösungsorientiertes und anpackendes Vorgehen wird von der Klientel wie auch von den Mitarbeitenden sehr geschätzt.
Region Bern
Referenz-Nr. 3739
Verfügbarkeit Ab sofort
Bewerber CAS Gebäudemanagement und Ökonomie & Prozesse; Dipl. Hotelier/Restaurateur; General Manager Program (Diplom); Dipl. Maître d’Hôtel; Dipl. Institutionsleiter
Praxis Langjähriger, topmotivierter Hotelier mit viel Führungserfahrung auch in der Direktion und Vertrautheit in Begleitung von Umbau-/Neubauprojekten. Dienstleitungsorientierte Person mit hoher Kundenwertschätzung und Qualitätsbewusstsein, die nach klaren Linien führt. Pünktlich, Verantwortungsbewusst und sucht weiterhin gezielt den Wechsel von der Hotelbranche ins Gesundheitswesen.
Region SH, ZH, Winterthur, TG
Referenz-Nr. 3090
Verfügbarkeit Nach Vereinbarung
Bewerberin MAS in Palliative Care, NDS Management im Gesundheitswesen, CAS in Change Management, Organisationsberatung und -entwicklung, CAS in Mediation Dipl. Pflegefachfrau HöFa I/BScN FH, Berufsbildnerin (SVEB1) und Berufspädagogische Bildung EHB
Praxis Langjährige, engagierte und anpackende Führungsperson aus dem Gesundheitsbereich. Ihr Herz schlägt für ältere Menschen, ein hohes Qualitätsbewusstsein und Kundenorientierung sind ihr wichtig. Sie sucht eine neue berufliche Herausforderung als Institutionsleiterin, in welcher sie ihr breites und vertieftes Fachwissen sowie ihre Allrounder Fähigkeiten einsetzen kann. Sie ist auch offen für eine Stelle als Leiterin Ausbildung oder im Qualitätsmanagement.
Region Zürich, St. Gallen, Ostschweiz
Referenz-Nr. 1448
Verfügbarkeit Per sofort 50%, ab Juli 2020 aufbauend auf 80-100% möglich
Bewerberin Dipl. Verwaltungswirtschafterin mit Master of Public in Administration
Praxis Langjährige Erfahrung als Institutionsleiterin, die fliessend Französisch und Deutsch spricht. Sie ist sehr engagiert und behält in jeder Situation den Überblick. Die Führungsperson ist umsetzungsstark, offen, kommuniziert klar und verfolgt die Ziele innovativ. Durch diverse politische Ämter und Vorstandspositionen bringt sie neben dem operativen auch einen sehr grossen strategischen Erfahrungssschatz mit.
Region Ganze Schweiz
Referenz-Nr. 3438
Verfügbarkeit Ab sofort
Bewerber Dipl. Heimleiter, Bankfachmann mit eidg. FA, Personalassistent
Praxis Motivierte, authentische Führungsperson mit Herz und Weitblick sowie fundierten Zahlenkenntnissen. Guter Berater und Vermittler mit über 10 Jahren interdisziplinärer Führungserfahrung in der Heimlandschaft. Wünscht sich kleines bis mittelgrosses Heim mit familiärer Atmosphäre.
Region Schaffhausen, Zürich, Winterthur, Thurgau
Referenz-Nr. 2069
Verfügbarkeit Per sofort
Bewerber MAS in Marketing Managment
Dipl. Betriebswirtschafter
Eidg. dipl. Maschinenbauingenieur
Praxis Hochmotivierter Gesamtleiter mit hohem Qualitätsbewusstsein sucht eine längerfristige Anstellung. Bringt Erfahrung im Behinerten- und im Demenzbereich mit sowie vertieftes Know-how im Konflikt- und Changemanagement und im Verhandeln mit Behörden. 
Region Basel, Nordwestschweiz, Mittelland
Referenz-Nr. 2238
Verfügbarkeit Per sofort
Institutionsleitung Soziales
Bewerber MAS in Sozialmanagement, NPO-Management, (Institutionelle Zusammenarbeit, Betriebswirtschaft und Marketing im Sozialbereich), langjährige Erfahrung als Mitglieder der Geschäftsleitung, dipl. Sozialpädagoge.
Praxis Dieser Kandidat verfügt über umfassende Führungs-erfahrungen im Alters- und Pflegebereich sowie im Bereich Menschen mit einer Beeinträchtigung. Als führungsstarke und entscheidungsfreudige Persönlichkeit agiert er mit Vertrauen, Wertschätzung und Achtsamkeit und stellt den Menschen ins Zentrum seines Wirkens. Eine kleinere, ländliche Institution würde mit ihm eine offene, nahbare und gestandene Führungsperson gewinnen. Unser Kandidat sucht ein Vollpensum und steht sowohl für mittelfristige wie auch für überbrückende Führungspositionen zur Verfügung.
Region Bern Mittelland, Emmental, Oberaargau
Referenz-Nr. 4346
Verfügbarkeit Per sofort oder nach Vereinbarung
Bewerberin Betriebsökonomin FH Wirtschaft und Verwaltung, Betriebsökonomin Facility Management, CAS Gerontologie.
Praxis Diese Kandidatin bringt langjährige Führungserfahrung als Leitung Finanzen, Controllerin und Projektleiterin mit und ist äusserst versiert in allen finanziellen und personellen Belangen. Durch die Berufstätigkeit im Alters- und Bauwesen vereint sie die menschenorientierte Grundhaltung mit Affinitäten zu Um- und Neubauprojekten. Sie denkt in grossen Zusammenhängen, schätzt Aufgaben auf der strategischen Ebene und stellt den Menschen ins Zentrum ihres Denkens und Handelns. Als fröhliche, kommunikative und nahbare Führungsperson geht sie Projekte und Prozesse kreativ und vernetzt denkend an. Mit ihrem Knowhow strebt sie nun eine Geschäftsleitungsfunktion in der Langzeitpflege oder im Sozialbereich an. Nach einer Einarbeitungszeit im Vollzeitpensum, wünscht sich diese Kandidatin ein 80%-Pensum.
Region Zürich Oberland, Winterthur, Ostschweiz
Referenz-Nr. 4146
Verfügbarkeit Kündigungsfrist 3 Monate
Bewerberin Dipl. Institutionsleiterin, EMBA Dienstleistungsmanagement, Erstausbildung im kaufmännischen Bereich (Tourismus)
Praxis Diese dienstleistungsorientierte, belastbare, kommunikative, dynamische und humorvolle Führungspersönlichkeit vereint Gastgeberqualitäten mit unternehmerischem Denken. Sie setzt auf eine unkomplizierte jedoch klare Führung und bringt langjährige Erfahrungen im Change- und Krisenmanagement mit. Ihre positive Energie und vielseitige Berufserfahrung möchte sie einer grösseren Organisation mit Gestaltungspotenzial im Alters- oder Behindertenbereich zur Verfügung stellen.
Region ZH / ZG / LU / SZ / AG
Referenz-Nr. 4087
Verfügbarkeit ab sofort
Bewerber Dipl. Institutionsleiter im sozialen und sozialmedizinischen Bereich, Krankenpfleger, kaufmännische Grundausbildung
Praxis Sorgfältiger und beständiger Institutionsleiter mit einem beruflichen Werdegang in der Pflege (Akutpflege). Er sucht eine Endverantwortungsposition in einer mittelgrossen Institution (Alters- oder Sozialbereich), in der er mit viel Herz für die Bewohnenden sein Know-how und seine gewonnene Führungserfahrung aus der Pflege und einer sozialtherapeutischen Einrichtung ziel- und zukunftsführend einbringen kann.
Region AG, SO, ZH, BL/BS
Referenz-Nr. 3981
Verfügbarkeit Nach Vereinbarung
Bewerber CAS Führung und Zusammenarbeit – Management in NPO-Organisationen, Fachberater ASS, Polygraphic Engineer HF als Erstberuf.
Praxis Langjährige Führungserfahrung im Bereich Arbeits-integration auf Stufe Betriebsleitung. Er verfügt über das Knowhow, qualitativ hochstehende und wirtschaftlich Ergebnisse nachhaltig und lösungsorientiert zu erreichen. Vielseitige Aufgaben zu übernehmen ist seine Stärke; Prozesse sowohl im Aufbau und in der Entwicklung zu gestalten, liegen ihn am Herz - mit hoher Affinität zur Digitalisierung.
Umfassende Erfahrung in allen Themen der Arbeitsintegration, mit Orientierung in den 1. Arbeitsmarkt. Thematischer Schwerpunkt: Ausbildung, JobCoaching, Case Management, Arbeitstraining- und Vermittlung, Akquise und Sozialversicherungsrecht. Der Bewerber ist offen für eine neue Herausforderung mit Führungskompetenzen und Entwicklungsmöglichkeiten.
Region Grossraum Zürich
Referenz-Nr. 3655
Verfügbarkeit Per sofort oder nach Vereinbarung
Bewerber MAS in Marketing Management
Dipl. Betriebswirtschafter
Eidg. dipl. Maschinenbauingenieur
Praxis Hochmotivierter Gesamtleiter mit hohem Qualitätsbewusstsein sucht eine längerfristige Anstellung. Bringt Erfahrung im Behinderten- und Demenzbereich mit sowie vertieftes Know-how im Konflikt- und Changemanagement und im Verhandeln mit Behörden.
Region Basel, Nordwestschweiz, Mittelland
Referenz-Nr. 2238
Verfügbarkeit Per sofort
Bewerber Dipl. Heimleiter, Bankfachmann mit eidg. FA, Personalassistent
Praxis Motivierte, authentische Führungsperson mit Herz und Weitblick sowie fundierten Zahlenkenntnissen. Guter Berater und Vermittler mit über 10 Jahren interdisziplinärer Führungserfahrung in der Heimlandschaft. Wünscht sich kleines bis mittlegrosses Heim mit familiärer Atmosphäre.
Region Schaffhausen, Zürich, Winterthur, Thurgau
Referenz-Nr. 2069
Verfügbarkeit Per sofort
Bewerber Dipl. Heimleiter mit sozialpädagogischer Grundausbildung und Weiterbildungen im Sozialbereich
Praxis Ruhige, breit vernetzte und menschenorientierte Führungsperson mit vielseitiger Erfahrung in Qualitäts-, Projektmanagement und Personalführung ist an neuen Herausforderungen und am Kontakt zur Basis interessiert. Zeigt sich auch offen für andere Positionen (Stabsfunktion, Bereichsleitung).
Region Bern / Seeland / Solothurn
Referenz-Nr. 614
Verfügbarkeit 3 Monate Kündigungsfrist

 Pflegedienstleitung

Bewerberin Pflegefachfrau HF, HöFa 1, CAS in Innovation und Transformation
Praxis Diese anpackende Kandidatin bringt mehrjährige Erfahrung in verschiedenen Führungspositionen in der Langzeitpflege mit und kann fundierte Kenntnisse im Bereich Bildung und Qualitätsmanagement vorweisen. Sie strebt nun gezielt wieder eine Stelle als Pflegedienstleitung in einer grösseren, dynamischen Organisation an, wo sie dank Gestaltungsfreiheiten ihr vielseitiges Wissen einbringen und weitergeben kann. Als «Macherin» begegnet sie Herausforderungen lösungsorientiert und mit einer positiven Einstellung.
Region ZH / AG / LU / ZG
Referenz-Nr. 4189
Verfügbarkeit 3 Monate Kündigungsfrist
Bewerber Pflegefachmann HF, Bachelor of Science FH in Nursing, MAS Health Care Institutions (Abschluss 2023)
Praxis Mit diesem Kandidaten gewinnen Sie eine dynamische, humorvolle und belastbare Führungskraft mit viel Potenzial. Es gelingt ihm, seine Begeisterung vom Pflegeberuf auf das Team zu übertragen, mit der positiven Grundhaltung ein konstruktives Arbeitsklima zu schaffen und respektvoll aber klar zu kommunizieren. Die Personalführung liegt ihm besonders am Herzen, da er einen direkten Zusammenhang zwischen motivierten Mitarbeitenden und dem Wohlbefinden der Patienten/Bewohnenden erkennt. Mit seiner hohen Leistungsbereitschaft, unternehmerischem Denken und einem gesunden Ehrgeiz setzt er sich für eine hohe Qualität in der Pflege ein. Ausserdem bringt dieser Kandidat vertieftes Fachwissen und praktische Erfahrung im Akut-, Langzeitpflege- und Spitexbereich mit.
Region ZH / AG / ZG
Referenz-Nr. 4142
Verfügbarkeit 3 Monate Kündigungsfrist
Bewerberin Dipl. Pflegefachfrau HF, dipl. Pflegeexpertin FH, MAS Gerontologie und CAS Ethik, Weiterbildungen in Leadership, Palliative Care, RAI, Kinästhetik, div. gerontologische Fachpublikationen
Praxis Diese Kandidatin verfügt über langjährige Erfahrungen als Pflegeexpertin sowohl im Akutbereich wie in der Langzeitpflege. Mit ihrem breiten gerontologischen Wissen schlägt ihr Herz auch für beratende Funktionen im gesamten Langzeitpflegebereich, mit Vorliebe auch für ambulante Angebote (zB. Spitex oder Interessens-verbände), welche sich in der Entwicklungsphase und in einem Veränderungsprozess befinden. Mit einem fundierten pflegewissenschaftlichen Hintergrund sucht sie ein längerfristiges Engagement mit Gestaltungsfreiraum in der Umsetzung von Theorie in die Praxis.
Region Nordschweiz, BS, BL, SO, AG
Referenz-Nr. 4165
Verfügbarkeit ab sofort oder nach Vereinbarung
Bewerberin Dipl. Plegefachfrau HF mit Erfahrung als Teamleitung und als Mitglied Geschäftsleitung
Praxis Diese zuverlässige Fach- und Führungspersönlichkeit zeichnet sich durch ihr Organisationsgeschick, die Affinität für übergeordneten Zusammenhänge sowie eine lösungsorientierte Denkweise aus. Veränderungen begegnet sie offen und bringt eigene Ideen und Optimierungsansätze vorausschauend ein. Sie kann sich ein langfristiges und verantwortungsvolles Engagement in einem Heim oder einer Spitexorganisation mit Führungsaufgaben oder im Bereich Prozess- und Organisationsentwicklung vorstellen. Ein Arbeitspensum ist im Rahmen von 50-80%-Pensum möglich.
Region Bern / Oberaargau
Referenz-Nr. 3953
Verfügbarkeit Ab 1. September 2020
Bewerberin Dipl. Pflegefachfrau HF, Ausbildnerin mit eidg. FA, Gerontologin MA
Praxis Fachfrau mit langjähriger Erfahrung im Bereich Bildung und Qualitätsmanagement sucht eine Tätigkeit als Ausbildungs- oder Fachverantwortliche in einem mittelgrossen und wertebasierten Betrieb. Auch Stv. PDL und befristete Einsätze als Unterstützung während Entwicklungsprozessen möglich.
Region Zürich, Zürichsee, Oberer Zürichsee
Referenz-Nr. 176
Verfügbarkeit Kündigungsfrist 3 Monate, gewünschtes Pensum 60-70%
Bewerber Pflegefachmann DN II, Bereichsleiter Pflege, Hauptverantwortlicher BESA, Berufsbildner
Praxis Diese ehrliche und werteorientierte Führungsperson mit langjähriger Erfahrung als Pflegedienstleiter in der Langzeitpflege und Betreuung sowie vertieften BESA-Kenntnissen sucht eine neue berufliche Herausforderung in kleineren bis mittelgrossen Institutionen.
Region BE / SO
Referenz-Nr. 3666
Verfügbarkeit Nach Vereinbarung (dreimonatige Kündigungsfrist)
Bewerberin Dipl. Pflegefachfrau HöFa I/BScN FH, CAS in Change Management, Organisationsberatung und –entwicklung, CAS in Mediation, MAS in Palliative Care, NDS Management im Gesundheitswesen, Berufsbildnerin (SVEB1) und Berufspädagogische Bildung EHB
Praxis Langjährige Berufs- und Führungserfahrung im Gesundheitsbereich mit breitem und vertieftem Fachwissen. Qualitätsbewusste, kundenorientierte, anpackende und humorvolle Allrounderin deren Herz für ältere Menschen schlägt. Wünscht sich eine neue herausfordernde Tätigkeit als Pflegedienstleiterin. Sie ist auch offen für eine Stelle als Leiterin Ausbildung oder im Qualitätsmanagement.
Region Zürich, St. Gallen, Ostschweiz
Referenz-Nr. 1448
Verfügbarkeit Per sofort 50%, ab Juli 2020 aufbauend auf 80 - 100% möglich
Bewerber Dipl. Pflegefachmann AKP mit Nachdiplomkurse (HöFa1) und Fachvertiefungen «Pflege alter Menschen» und «Kinästhetisch», Nachdiplomkurs Teamleiter in Gesundheitsorganisationen (einzelne abgeschlossene Module)
Praxis Langjährige Erfahrung als Pflegefachmann im Spital- und Heimbereich. Seit mehreren Jahren in Führungsverantwortung als Abteilungsleiter in der Langzeitpflege. Er verfügt über fundierte BESA-Kenntnisse und RAI Grundkenntnisse. Seine ausgeprägte Organisations- und Kommunikationsfähigkeit gepaart mit motivierender Energie und Lebensfreude möchte er künftig als Pflegedienstleiter einbringen. Er sucht eine abwechslungsreiche und längerfristige neue Herausforderung in einem Unternehmen, welches sein Potential einzusetzen weiss.
Region Grossraum Bern
Referenz-Nr. 3543
Verfügbarkeit Dreimonatige Kündigungsfrist
Bewerberin Dipl. Pflegefachfrau HF, RAI-Supervisorin, Berufsbildnerin, Führungsausbildung mit viel Erfahrung und Weiterbildung in BWL
Praxis Erfahrene Pflegedienstleiterin ist offen für neue Herausforderung. Vertiefte Kenntnisse in der Langzeitpflege und Erfahrung im Akut- und Behindertenbereich sowie in Bauprojekten. Humorvolle, zuverlässige, authentische sowie loyale Person.
Region Basel Stadt / Land, Solothurn
Referenz-Nr. 2949
Verfügbarkeit Ab sofort
Bewerberin Dipl. Pflegefachfrau, Eidg. Maturität
Praxis Langjährige Tätigkeit als Pflegedienstleiterin im Bereich der Langzeitpflege mit Erfahrung als Prüfungsexpertin FaGe sowie in der Anwendung der Pflegebedarfserfassungs-Systeme RAI und BESA. Sie schätzt eine gute Zusammenarbeit auf der Basis gegenseitigen Respekts und Wohlwollens. Motivierte, vertrauenswürdige Person, die grossen Wert auf Pflegequalität legt und den Menschen ins Zentrum stellt. Wünscht sich eine neue berufliche Herausforderung in einer mittelgrossen, gut organisierten Institution.
Region Solothurn, Olten, Bern
Referenz-Nr. 266
Verfügbarkeit Nach Vereinbarung
Bewerber Dipl. Pflegefachmann HF/HöFa 1, Berufsbildner (SVEB 1) mit Weiterbildung in Führung und in Qualitäts- und Prozessmanagement
Praxis Langjähriger, motivierter Teamleiter in der Langzeitpflege mit 4-jähriger Berufserfahrung als PDL. Pflichtbewusste, geduldige und loyale Person mit vertieften Kenntnissen in Qualitäts- und Projektmanagement (Einführung elektronischer Pflegedokumentations- und Dienstplanungs-Tools, Zufriedenheitsbefragungen) und strategischer Ausrichtung des Betriebes. Steht für befristete oder unbefristete Engagements als Qualitäts- Projekt- und/oder Berufsbildungsverantwortlicher sowie betrieblicher Entwicklung zur Verfügung.
Region BS, BL, SO, AG
Referenz-Nr. 3053
Verfügbarkeit Nach Vereinbarung
Bewerber Dipl. Pflegefachmann HF mit Führungsausbildung als Bereichs- und Institutionsleitung sowie viel Erfahrung in der Langzeitpflege und Gerontopsychiatrie
Praxis Der langerfahrene Stations- und Gruppenleiter arbeitet mit Herzblut in der Pflege. Er ist offen für eine neue berufliche Herausforderung als Pflegedienstleiter. Er bringt fundierte Kenntnisse in der Pflege-/Personalplanung, BESA, RAI sowie der Pflegetheorie/-praxis mit und verfügt daneben über vertieftes medizinisches Wissen. Ruhige, belastbare, authentische sowie loyale Person.
Region Aargau, Zürich
Referenz-Nr. 2970
Verfügbarkeit 3 Monate Kündigungsfrist
Bewerber Dipl. Pflegefachmann HF, NDS Intensiv mit Weiterbildung in Betriebswirtschaft und Pflegemanagement
Praxis Menschenorientierte, loyale, gestandene und authentische Führungsperson mit umfassender Führungsspanne als PDL im Akut-Bereich und vertiefter Erfahrung im Einkaufs- und Bildungsressort sucht gezielt Wechsel in die Langzeitpflege.
Region Schaffhausen, Zürich, Thurgau, St. Gallen
Referenz-Nr. 2724
Verfügbarkeit Nach Vereinbarung

Bereichsleitung Wohnen

Bewerber Dipl. Pflegefachmann HF/HöFa1, Master of Advanced Studies in Non Profit und Public Management, Eidg. Ausbildner
Praxis langjährige Erfahrung in der Langzeitpflege, Berufsbildner und Prüfungsexperte für FaGe sowie RAI Supervisor. Erfahrung in Projektarbeit und Personalführung (Stv. PDL)
Region Olten/Solothurn/Aarau
Referenz-Nr. 1791
Verfügbarkeit 3 Monate Kündigungsfrist
Bewerber Dipl. Sozialpädagoge mit Nachdiplomstudium in Management in Sozialen Organisationen FH und CAS in Arbeit mit psychisch auffälligen Kindern und Jugendlichen in sozialpädagogischen Institutionen
Praxis Praxisausbildner mit langjähriger Führungserfahrung als Teamleiter im Bereich Kinder und Jugendliche, insbesondere im stationären Setting. Die Institution profitiert von seinem ausgeprägten strategischen Denken, seiner selbständigen Arbeitsweise und professionellem Kommunikationsgeschick. Ist offen für eine Aufgabe als Bereichsleiter, bestenfalls als Teil der Geschäftsleitung in einer grösseren Institution.
Region SO / BE / BL / BS / AG / LU / ZH
Referenz-Nr. 3221
Verfügbarkeit Dreimonatige Kündigungsfrist
Bewerber Dipl. Sozialpädagoge mit MAS in Management of Social Service
Praxis Langjährige Erfahrung als Sozialpädagoge, Gruppenleiter, Praxisausbildner und Jobcoach in einer sozialen Institution, die Wohnplätze und berufliche Ausbildung ermöglicht. Ehrgeiziger und kommunikativer Mitarbeiter, der die Zusammenarbeit mit den Bewohnenden sehr schätzt. Er ist offen für die Aufgabe als Bereichsleiter oder stv. Heimleiter und zeigt sich hinsichtlich der Zielgruppe flexibel.
Region Frauenfeld und Umgebung
Referenz-Nr. 2555
Verfügbarkeit Nach Vereinbarung 
Bewerberin Diplompädagogin mit Zusatzknow-how in Führung und Weiterbildung zum internen Auditor sowie in Systems Engineering
Praxis Mehrjährige Tätigkeit sowohl als Bereichsleiterin Wohnen als auch als Schulleiterin. Erfahrung im wissenschaftlichen Umfeld, im Controlling und in der Einführung von SAP an einer technischen Universität kombiniert mit vorausschauendem Denken und dem Anspruch, praxisrelevante Lösungen zu schaffen. Übernimmt Führungsaufgaben oder Tätigkeiten in Schulung / Beratung.
Region Aargau, Luzern
Referenz-Nr. 2653
Verfügbarkeit Nach Vereinbarung

Bereichsleitung Arbeit

Bewerber Dipl. Sozialpädagoge mit MAS in Management of Social Service
Praxis Langjährige Erfahrung als Sozialpädagoge, Gruppenleiter, Praxisausbildner und Jobcoach in einer sozialen Institution, die Wohnplätze und berufliche Ausbildung ermöglicht. Ehrgeiziger und kommunikativer Mitarbeiter, der die Zusammenarbeit mit den Bewohnenden sehr schätzt. Er ist offen für die Aufgabe als Bereichsleiter oder stv. Heimleiter und zeigt sich hinsichtlich der Zielgruppe flexibel.
Region Frauenfeld und Umgebung
Referenz-Nr. 2555
Verfügbarkeit Nach Vereinbarung

Leitung Hotellerie

Bewerber Hotelfachassistentin und Betriebsökonomin FH in Facility Management mit Führungsweiterbildung
Praxis Diese loyale, zuverlässige und belastbare Kandidatin bringt über 10 Jahre Erfahrung in der Funktion als Leitung Hotellerie im Langzeitbereich und in weiteren Organisationen im Gesundheitswesen mit. Als dienstleistungs- und qualitätsbewusste Gastgeberin blüht sie in dieser Tätigkeit auf und kann ihre Stärken als gute Organisatorin mit unternehmerischem Denken einbringen. Den eigentlichen Antrieb für das Wohlbefinden der Bewohnenden sieht sie vor allem in motivierten Mitarbeitenden. Als teamorientierte Führungsperson setzt sie sich für ein gutes Miteinander, ein «Hand-in-Hand» und einen kollegialen, wohlwollenden Umgang ein.
Region AG / ZH / SH
Referenz-Nr. 4331
Verfügbarkeit Kündigungsfrist von 3 Monaten
Bewerber Bereichsleiter Hotellerie und Hauswirtschaft, CAS in Betriebswirtschaft im Gesundheitswesen
Praxis Als langjährige Führungsperson im Gesundheitswesen bringt dieser Kandidat Erfahrung in Projektleitung, Bauprojekten und im Bereich ICT mit. Er ist ein Teamplayer mit viel interdisziplinärem Denken, sieht sich in der Rolle als Dienstleister und Gastgeber und geht seine berufliche Karriere zielstrebig und ehrgeizig an. Er möchte sich konstant weiterentwickeln (weitere Weiterbildungen in Planung). Zudem ist es ihm wichtig, eine Stimme in einem Geschäftsleitungsgremium zu haben und so (Mit-)Verantwortung an der zukünftigen Ausrichtung einer Institution zu übernehmen.
Region Grossraum Zürich
Referenz-Nr. 4152
Verfügbarkeit Nach Vereinbarung, Kündigungsfrist 6 Monate
Bewerberin Dipl. Gastro-Unternehmerin, Gastro-Betriebsleiterin mit Schwerpunkt Hotellerie, Hotelfach- und Restaurantfachfrau, Personalführungsexpertin (Start im 2021)
Praxis Diese zielstrebige, gelassene und loyale Persönlichkeit bringt langjährige Berufserfahrung im Bereich Hotellerie und Gastronomie mit. Dass sie kontinuierlich interne Entwicklungsmöglichkeiten und mehr Verantwortung erhalten hat, spricht für das Vertrauen in ihre Fähigkeiten, die Lernbereitschaft und den gewinnenden Charakter. Von dieser Kandidatin kann man ausgeprägtes Dienstleistungs- und Qualitätsbewusstsein, zeitgemässe Denk- und Arbeitsweisen sowie viel Leidenschaft für die Aufgabe erwarten. Sie wünscht sich ein dynamisches Arbeitsumfeld mit Handlungsspielraum.
Region BS / BL / AG / SO
Referenz-Nr. 4321
Verfügbarkeit Oktober 2021
Bewerber Dipl. Leiter Facility Management HF mit Erstausbildung als Koch (und WB als Gastronomiekoch und Diätkoch)
Praxis Engagierte, offene, dynamische und verlässliche Führungsperson mit Erfahrung in- und ausserhalb des Gesundheitswesens in verschiedenen Positionen innerhalb des Hotelleriebereiches. Dieser Kandidat ist ein hervorragender Gastgeber und überzeugt auch mit Humor und Charme. Er bringt viel Respekt für ältere Menschen mit und führt fair und werteorientiert. Er ist bereit den nächsten Karriereschritt anzugehen, mehr Verantwortung zu übernehmen und endlich auch das Gelernte aus der Weiterbildung im Bereich FM in die Praxis umzusetzen.
Region Grossraum Zürich
Referenz-Nr. 4224
Verfügbarkeit Nach Vereinbarung, Kündigungsfrist 2 Monate
Bewerber Dipl. Hotelmanager NDS HF mit Erstausbildung als Koch und Weiterbildung im Management und als Spitalexperte
Praxis Der Kandidat hat langjährige Erfahrung in leitender Funktion in den Bereichen Gastronomie, Hotellerie und verschiedenen Institutionen des schweizerischen Gesundheitswesens. Ihn zeichnet eine effiziente und lösungsorientierte Arbeitsweise aus. Eine gute Auffassungsgabe ermöglicht ihm ein rasches Erkennen von komplexen Zusammenhängen. Er ist ein Macher mit einem hohen Qualitätsbewusstsein, der einen grossen Wirkungskreis mit Freiräumen braucht und auch in stürmischen Zeiten den Überblick behält.
Region BS, BL, AG
Referenz-Nr. 3080
Verfügbarkeit Per sofort
Bewerber Bachelorstudium in Facility Management mit Vertiefung in Hospitality Management, MAS Management of Healthcare Institutions
Praxis Dieser vielseitige Kandidat bringt sowohl Erfahrung in der Leitung Hotellerie in einer Altersinstitution mit wie auch ausgeprägte Beratungs- und Projektenwicklungskompetenzen im Bereich Wohnen im Alter. Mit der reichhaltigen Berufs- und Führungserfahrung, der bereichsübergreifenden Denkweise und der Affinität für strategische Themen möchte er sich gerne in einem grösseren Betrieb oder im Rahmen von ad-interim Einsätzen engagieren. Gestaltungsfreiräume motivieren diese äusserst belastbare und ausgeglichene Persönlichkeit, die Weiterentwicklung des Verantwortungsbereichs, der Infrastruktur und der Angebote anzugehen.
Region Grossraum Zürich
Referenz-Nr. 4309
Verfügbarkeit Per sofort
Bewerber Dipl. Betriebswirtschafter HF, Koch der Spital-, Heim- und Gemeinschaftsgastronomie mit eidg. Fachausweis, Erstausbildungen in der Hotellerie
Praxis Diese anpackende, ausgeglichene und teamfähige Führungsperson bringt mehrjährige Führungsverantwortung in Altersinstitutionen als Küchenchef und als Leitung Hotellerie sowie Erfahrung aus der Arbeitsintegration mit. Er sucht in einer grösseren Organisation für Menschen im Alter eine spannende und vielseitige Herausforderung als Leiter Hotellerie. Gerne setzt er seine Fähigkeiten in der Mitarbeiterführung und sein technisches Flair ein und trägt mit Prozessoptimierung zur Qualitätssicherung bei.
Region Ostschweiz, ZH
Referenz-Nr. 1076
Verfügbarkeit Nach Vereinbarung / dreimonatige Kündigungsfrist
Bewerber Dipl. Hotelier-Restaurateur HF, dipl. Hotelmanager NDS HF, WB in Grundlagen Gerontologie, WB Gesundheitswesen
Praxis Loyale, ehrgeizige und versierte Führungsperson mit breitem Führungsrucksack und viel Herz für die Bewohnenden. Bringt Erfahrung als Hoteldirektor mit und sucht gezielt im Langzeitbereich eine neue Führungsaufgabe.
Region Raum Bern
Referenz-Nr. 2585
Verfügbarkeit Per sofort
Bewerber CAS Gebäudemanagement und Ökonomie & Prozesse; Dipl. Hotelier/Restaurateur; General Manager Program (Diplom); Dipl. Maître d’Hôtel; Dipl. Institutionsleiter
Praxis Langjähriger, topmotivierter Hotelier mit viel Führungserfahrung auch in der Direktion und Vertrautheit in Begleitung von Umbau-/Neubauprojekten. Dienstleitungsorientierte Person mit hoher Kundenwertschätzung und Qualitätsbewusstsein, die nach klaren Linien führt. Pünktlich, Verantwortungsbewusst und sucht weiterhin gezielt den Wechsel von der Hotelbranche ins Gesundheitswesen.
Region SH, ZH, Winterthur, TG
Referenz-Nr. 3090
Verfügbarkeit Nach Vereinbarung
Bewerber Küchenchef, Spital- und Heimkoch mit eidg. FA, eidg. dipl. Betriebsleiter der Gemeinschaftsgastronomie
Praxis Über 15 Jahre Erfahrung als Küchenchef in Langzeitinstitutionen, umsetzungsstark, grosse Dienstleistungsmentalität
Region Ostschweiz
Referenz-Nr. 191
Verfügbarkeit 3 Monate Kündigungsfrist

Administration / Zentrale Dienste

Bewerberin Studium Psychologie, Pädagogik und Rechtssoziologie, CAS Gerontologie, CAS Management und Politik, systemische Organisationsentwicklung, ZLG Betriebswirtschaft
Praxis Diese Kandidatin bringt sowohl langjährige Erfahrungen als Geschäftsleiterin im Langzeitpflegebereich (stationär wie ambulant) wie auch umfassende Beratungserfahrungen mit. Ihr Fokus ist besonders auf Organisations- und Prozess-entwicklungen gelegt, aber auch Bedarfsanalysen in öffentlichen und privaten Institutionen im Alters- und Sozialbereich sowie an der Schnittstelle Gesellschaft-Verwaltung-Politik sind weitere gewünschte Einsatzbereiche. Als vernetzt denkende und nahbare Führungspersönlichkeit kann sie eine Situation rasch erfassen, sorgfältig und wertschätzend anstehende Optimierungsprozesse angehen, Strukturen schaffen und diese zielgerichtet etablieren.
Region Gesamte Deutschschweiz und evt. Romandie
Referenz-Nr. 4192
Verfügbarkeit Per sofort und nach Vereinbarung
Bewerber Kaufmännischer Angestellter, Betriebswirtschafter HF, dipl. Business Analyst NDS HF, Experte Swiss GAAP FER
Praxis Führungsperson mit einem analytischen Blick und langjähriger Erfahrung im Gesundheitswesen. Er ist ein Experte für Digitalisierung und Überprüfung der Finanzprozesse (Controlling, Budgetierung, Abschlüsse).
Region BE, SO
Referenz-Nr. 4037
Verfügbarkeit Nach Vereinbarung, 3 Monate Kündigungsfrist
Bewerberin Betriebswirtin FH, Personalsachbearbeiterin, CAS Change Management, Organisationsberatung und -entwicklung und Grundausbildung als Chemielaborantin
Praxis Optimistische, zielstrebige und belastbare Fachfrau mit langjähriger Erfahrung im Gesundheitswesen in den Bereichen HR, Prozess- und Projektmanagement und Bereichsleitung Administration / Zentrale Dienste. Sie sucht eine herausfordernde und vielseitige Aufgabe mit einer breiten Führungsverantwortung in einer grösseren Institution.
Region AG, ZH, SO, BS/BL
Referenz-Nr. 3339
Verfügbarkeit Per sofort
Bewerberin Master Wirtschaftswissenschaften, Personalleiterin und Weiterbildung in Erwachsenenbildung
Praxis Engagierte, erfahrene und projektbezogene Fachfrau mit Führungserfahrung hauptsächlich im Gesundheitswesen. Sie bringt praktische Erfahrung aus der Langzeitpflegebranche mit, zeichnet sich durch Zweisprachigkeit (Deutsch/Französisch) aus und hat Allrounderqualitäten. Sie sucht eine Tätigkeit als Bereichsleitung, Leitung HR oder in einer Stabsfunktion. Es sind auch befristete Einsätze möglich.
Region Bern
Referenz-Nr. 1804
Verfügbarkeit Ab sofort, gewünschtes Pensum bis 80%
Bewerberin Diplompädagogin mit Zusatzknow-how in Führung und Weiterbildung zum internen Auditor sowie in Systems Engineering
Praxis Mehrjährige Tätigkeit sowohl als Bereichsleiterin Wohnen als auch als Schulleiterin. Erfahrung im wissenschaftlichen Umfeld, im Controlling und in der Einführung von SAP an einer technischen Universität kombiniert mit vorausschauendem Denken und dem Anspruch, praxisrelevante Lösungen zu schaffen. Übernimmt Führungsaufgaben oder Tätigkeiten in Schulung / Beratung.
Region Aargau, Luzern
Referenz-Nr. 2653
Verfügbarkeit 6 Monate Kündigungsfrist auf Semesterende