curaviva.ch - Dienstleistungsangebote - Dienstleistungen - Personalberatung - Der nächste Karriereschritt - Aktuelle Stellen
Aktuelle Stellen

Stellenangebote der Personalberatung

Leitung Doppelwohngruppe (80-100%)

Aargau, Windisch

,

80-100%

Geschäftsleitung Betagtenheim Halden

Ihre Hauptaufgaben

Sie führen das Betagtenheim Halden professionell und sorgen für eine nachhaltige finanzielle Entwicklung. Sie sind im Betrieb sichtbar und reagieren engagiert und kompetent auf die Anliegen und Interessen der Bewohnenden. Sie geniessen das Vertrauen des Vorstandes und pflegen einen aktiven Austausch mit allen Anspruchsgruppen. Sie fördern und koordinieren die Zusammenarbeit der verschiedenen Bereiche, sorgen für ein gutes Betriebsklima und unterstützen den Vorstand in seiner Strategieentwicklung.

Ihr Profil

Sie bringen vertiefte Kenntnisse in Betriebswirtschaft, vorzugsweise auch in Gerontologie und mehrjährige Führungserfahrung mit entsprechenden Weiterbildungen mit. Im Idealfall sammelten Sie diese bereits im Sozial- oder Gesundheitswesen. Sie kennen sich in administrativen Abläufen aus und handeln unternehmerisch. Als Person sind Sie belastbar, kommunikativ und ausgeglichen. Als gestandene Führungsperson gelingt es Ihnen, zu delegieren und zu motivieren.

Ihre Zukunft

Es erwartet Sie eine abwechslungsreiche und verantwortungsvolle Führungsaufgabe sowie ein Arbeitsumfeld, in dem menschliche Werte und Vertrauen gelebt werden. Die Anstellungsbedingungen richten sich nach kantonalen Richtlinien. Sie werden von einem erfahrenen Vorstand unterstützt, der Ihnen den Freiraum für Eigeninitiative gibt.

Haben wir Ihr Interesse an dieser vielseitigen und sinnhaften Tätigkeit geweckt? Dann freut sich Frau Elise Tel, Leiterin der Personalberatung von CURAVIVA Schweiz, auf Ihre Bewerbung per Post oder E-Mail. Frau Tel gibt auch gerne Auskunft unter der Nummer 031 385 33 63.

,

Selbstbestimmt wohnen und sich daheim fühlen, das ist das Credo des Betagtenheims Halden. An schöner Lage in St. Gallen, verbunden mit einer nicht alltäglichen Gebäudearchitektur, finden rund 65 Bewohnerinnen und Bewohner ein liebevoll und ansprechend gestaltetes Zuhause. Dazu gehören auch 18 Wohnungen für das Betreute Wohnen. 50 Mitarbeitende geben ihr Bestes, um jeden Menschen im persönlichen Umgang kennenzulernen. So kann eine ganzheitliche Betreuung und Pflege sichergestellt werden. Möchten Sie die Philosophie des Hauses, betagte Menschen unabhängig von finanziellen Verhältnissen und von der benötigten Pflegestufe aufzunehmen, mittragen und den gut aufgestellten Betrieb mit Ihrer gewinnenden Persönlichkeit bereichern? Dann suchen wir Sie per 01.02.2019 oder nach Vereinbarung als Vorsitzende/Vorsitzenden der

Zentrumsleiter/-in in Wängi (100%)

Ihre Aufgaben

Als Zentrumsleitung sind Sie sichtbar und reagieren engagiert und kompetent auf die Anliegen und Interessen der Bewohnenden. Sie sind die Ansprechperson für Mitarbeitende, sowie Motivator/in und Coach für die acht Direktunterstellten. Sie geniessen das Vertrauen des Stiftungsrates und pflegen einen aktiven Austausch mit allen Anspruchsgruppen des Neuhaus. Sie fördern und koordinieren die Zusammenarbeit der verschiedenen Bereiche. Ebenso sorgen Sie dafür, dass das gute Betriebsklima erhalten bleibt. Es ist Ihre Hauptaufgabe, das Zentrum professionell zu führen und für eine nachhaltige finanzielle Entwicklung zu sorgen. Diese Aufgabe bietet ein vielfältiges Betätigungsfeld. Sie dürfen sich auf selbständige Mitarbeitende freuen, die aktiv für den Betrieb mitdenken.

Ihr Profil

Für diese verantwortungsvolle Aufgabe ist eine abgeschlossene Führungsausbildung auf Fachhochschulniveau, allenfalls mit Weiterbildung im gerontologischen Bereich und ausgewiesene Erfahrung im interdisziplinären Führen Voraussetzung.  Im Idealfall sammelten Sie diese Erfahrung im Sozial- oder Gesundheitswesen. Sie stellen die Bewohnenden in den Mittelpunkt und kümmern sich um gute Rahmenbedingungen. Dank Ihren ausgeprägten kommunikativen Fähigkeiten fördern und erhalten Sie die konstruktive interne und externe Zusammenarbeit. Ihr unternehmerisches Denken und Handeln verhilft dem Neuhaus auch in Zukunft zu einer soliden finanziellen Basis.

Haben wir Ihr Interesse an dieser vielseitigen und sinnhaften Tätigkeit geweckt? Dann freut sich Frau Elise Tel, Leiterin der Personalberatung von CURAVIVA Schweiz, auf Ihre Bewerbung per Post oder E-Mail. Frau Tel gibt auch gerne Auskunft unter der Nummer 031 385 33 63.

,

Mit Professionalität und Herzblut bietet das Wohn- und Pflegezentrum Neuhaus in Wängi, seinen Bewohnerinnen und Bewohnern ein von Respekt geprägtes, warmes Zuhause an. Gelebtes Miteinander prägt die Zentrumskultur. Die 110 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter sind sehr gut aufeinander eingespielt und identifizieren sich stark mit dem Betrieb. Als Zentrumsleitung streben Sie eine kontinuierliche Verbesserung der Dienstleistung an mit dem Ziel, gut auf die Bedürfnisse und Erwartungen der 80 Bewohnenden einzugehen. Das Neuhaus betreibt ein öffentliches Restaurant, beliefert einen Mittagstisch und bietet eine rege genutzte Infrastruktur für Veranstaltungen. Möchten Sie diesen gut aufgestellten Betrieb führen und mit Ihrer gewinnenden Persönlichkeit bereichern? Wir suchen per 1. März 2019 oder nach Vereinbarung eine/n

Zu Desktop-Ansicht wechseln Zu Mobile-Ansicht wechseln