Bildungsangebote und Berufsbildung - Bildung

Bildungsangebote und Berufsbildung

Aus- und Weiterbildung

Praxisnah und umsetzungsstark

CURAVIVA Schweiz misst der Bildung und der Bildungspolitik grosse Bedeutung bei.

Grundlage für qualitativ hoch stehende Arbeit in Institutionen für Menschen mit Unterstützungsbedarf ist die bedarfsgerechte Aus- und Weiterbildung aller Mitarbeitenden in allen Arbeitsbereichen und auf allen Stufen.

Der Geschäftsbereich CURAVIVA Bildung fördert und entwickelt Bildungsmöglichkeiten für ausgebildetes Fachpersonal und für Mitarbeitende ohne spezifische Vorbildung und bietet selber Lehrgänge und Weiterbildungen an.

Für alle Stufen

CURAVIVA Weiterbildung

CURAVIVA Weiterbildung bietet Fach- und Führungspersonen in Institutionen für Menschen mit Unterstützungsbedarf ein breites Spektrum an praxisnahen Lehrgängen, Vorbereitungslehrgängen zu eidg. Abschlüssen (eidg. Fachausweis, eidg. Diplom), Nachdiplomstudien, Fachkursen und Inhouse-Weiterbildungen. Beratungen und Tagungen ergänzen das Angebot.

Zu den Kursangeboten

Inhouse-Angebote

Mitarbeitende motivieren und fördern

Institutionsinterne Weiterbildungen und Beratungen haben viele Vorteile. Die Mitarbeitenden nehmen an einem gemeinsamen Lernprozess teil, und die dabei erworbenen Qualifikationen bilden eine neue gemeinsame Verständigungsbasis.

Zu den Inhouse-Angeboten

Für Mitarbeitende

Laufbahnberatung

Eine persönliche Laufbahnberatung hilft, die berufliche Weiterentwicklung aktiv an die Hand zu nehmen. Die Beraterin geht gezielt von bereits erworbenen Kompetenzen aus und unterstützt Sie mit ausgewählten Methoden, damit Sie Ihr Wissen, Ihre Fähigkeiten und Ihre Fertigkeiten erkennen können. Sie begleitet den Prozess, klare, realistische Berufsziele und konkrete Lösungsschritte zu formulieren, damit die Umsetzung mit Erfolg gelingt.

Zur Laufbahnberatung

Die Höheren Fachschulen von CURAVIVA Schweiz

Facetten entdecken

CURAVIVA hsl – Höhere Fachschule für Sozialpädagogik Luzern

Die hsl ist eine renommierte Ausbildungsstätte für angehende diplomierte Sozialpädagoginnen und Sozialpädagogen HF.

Zur Website CURAVIVA hsl

kompetent – praxisnah – persönlich

CURAVIVA hfk – Höhere Fachschule für Kindererziehung

Die Höhere Fachschule für Kindererziehung in Zug bietet eine pädagogische Ausbildung, die auf anspruchsvolle Aufgaben in der professionellen Kinderbetreuung vorbereitet.

Zur Website CURAVIVA hfk

Am Puls - im Dialog

CURAVIVA hfg – Höhere Fachschule für Gemeindeanimation

Die Höhere Fachschule für Gemeindeanimation, hfg bietet seit August 2016 den neuen Ausbildungsgang an.

Zur Website CURAVIVA hfg

Bildungsmagazin Gazette

Gut informiert

Berufsbildung, Weiterbildung, Sozialpädagogik, Kindererziehung, Gemeindeanimation: Die Gazette deckt ein breites Themenspektrum ab, informiert über ausgewählte Schwerpunkte und bietet spannendes Hintergrundwissen.

Zur Gazette

CURAVIVA Berufsbildung: Kernaufgaben

CURAVIVA Berufsbildung ist eine Stabsstelle des Verbandes und vertritt bildungspolitische Interessen auf schweizerischer Ebene übergreifend für die Fachbereiche Menschen im Alter, Erwachsene mit Behinderung und Kinder und Jugendliche. Sie beteiligt sich auch an Berufsentwicklungen und Grundlagenarbeiten.

CURAVIVA Schweiz versteht sich als nationaler Arbeitgeberverband und somit als Organisation der Arbeitswelt OdA für Heime und Institutionen – die Berufsbildung ist eine Kernaufgabe des Verbandes.

Zu den Stellungnahmen

Innerhalb des Verbandes ist die Berufsbildung von CURAVIVA Schweiz die Plattform für die Meinungsbildung in Fragen der Berufsbildung. Sie bietet auch bildungspolitische Unterstützung für Mitglieder, Fachkonferenzen und vereint die vier CURAVIVA Bildungsangebot CURAVIVA hsl, CURAVIVA hfk, CURAVIVA hfg und CURAVIVA Weiterbildung unter einem Dach. Diese enge Zusammenarbeit ermöglicht eine optimale Bündelung der Praxis-Erfahrungen mit dem Fachwissen der Bildungsbereiche.