(5) - Schule Schülerclub Nordstrasse - 07.09.17

Die Schule als Lebensraum - gelebte Praxis

mit Christian Gerber, Schulleiter Schule Schülerclub Nordstrasse

Der Lebensraum Schule ist spürbar für alle an der Schule Schülerclub Nordstrasse in Zürich. Das zeigt sich an gemeinsamen pädagogischen Haltungen hin zu einer guten und konstruktiven Zusammenarbeit von Unterricht und Betreuung.  

Dienstag 27. November 2017    |    18.15 Uhr, hfk Zug, Landis+Gyr-Strasse 1

Wie kann an einer Schule mit Tagesstrukturen Lernen auf allen Ebenen gefördert werden? Was sind gute Voraussetzungen, damit Schülerinnen und Schüler sich im Lebensraum Schule wohl und sicher fühlen können? An der Schule Schülerclub Nordstrasse werden diese Fragen intensiv diskutiert. Die pädagogische Grundhaltung, welche sich aus solchen Auseinandersetzungen entwickelt,  wird im Alltag gelebt und in jährlich stattfindenden schulinternen Tagungen vertieft und überprüft. Neue Ideen werden gemeinsam diskutiert und deren Umsetzungen beschlossen. Unterricht und Betreuung pflegen eine enge und konstruktive Zusammenarbeit. Der Abend bietet Einblicke in die gelebte pädagogische Praxis und setzt sich mit Fragen der Zusammenarbeit von Unterricht und Betreuung auseinander.

Die Schule Schülerclub Nordstrasse wurde mit dem Schweizer Schulpreis 2015 ausgezeichnet.

Zu Desktop-Ansicht wechseln Zu Mobile-Ansicht wechseln