Neue Produkte 2017

Neue Produkte 2017

  

Führung / Management / Beratung

Pflege und Betreuung

Sozialpädagogik

Kindererziehung

Gastronomie / Hauswirtschaft

 

Führung / Management / Beratung

Projektmanagement für Macherinnen und Macher - Ideen zum Fliegen bringen
Möchten Sie ein Abteilungs- oder sogar abteilungsübergreifendes Projekt realisieren? Die Beziehungen zu den Menschen in Ihrer Institution verbessern oder Prozesse optimieren? Kolleginnen und Kollegen für Veränderungen begeistern und hergebrachte Routinen überdenken?
Detailinformationen

Lebensphasenorientiertes Personalmanagement - welchen Beitrag leistet der Dienstplan?
Der Dienstplan nimmt für Mitarbeitende einen zentralen Stellenwert in der Schnittstelle zwischen Berufs- und Privatleben ein - er beeinflusst schlussendlich die Zufriedenheit und Leistungsfähigkeit. Die hohe Kunst der Dienstplanung ist, das Spannungsfeld zwischen betrieblichen Anforderungen und Bedürfnissen der Mitarbeitenden gekonnt zu balancieren
Detailinformationen

nach oben


Pflege und Betreuung

Kinaesthetics in der Pflege
Kinaesthetics in der Pflege thematisiert die Entwicklung der Bewegungskompetenz im Rahmen eines beruflichen Pflege- oder Betreuungsauftrages. Die Unterstützung pflegebedürftiger Menschen bei alltäglichen Aktivitäten ist dann hilfreich, wenn diese ihre Bewegungsmöglichkeiten so weit wie möglich ausschöpfen und so ihre Bewegungskompetenz erhalten und erweitern können. Gleichzeitig lernen die Teilnehmenden des Aufbaukurses, ihre eigenen arbeitsbedingten gesundheitlichen Risiken zu verringern.
Detailinformationen

«Frau Meier, haben Sie früher gerne gejasst?» Biografie-, Erinnerungs- und Identitätsarbeit
Biografiearbeit bedeutet die Auseinandersetzung mit der Lebensgeschichte, den Erinnerungen, der Bewältigungsstrategien und der Identität von betagten Menschen, auch von Menschen mit Demenz. Je gezielter und umfassender die Biografiearbeit stattfindet, umso besser kann auf die Bedürfnisse von Betroffenen eingegangen werden.
Detailinformationen

nach oben


Sozialpädagogik

Gesund leben - für alle!
Für die Lebensqualität und das alltägliche Wohlbefinden ist Gesundheit eine wesentliche Voraussetzung. Welche Rahmenbedingungen sind optimal, dass Menschen mit Behinderung gesund sind und gesund bleiben?
Detailinformationen

Raufspiele zur Gewaltprävention
Bei den ROKT®-Raufspielen steht die Begegnug im Vordergrund. Raufspiele setzen bei Kindern und Jugendlichen Ressourcen frei. Sie lernen, respektvoll miteinander umzugehen und sich selber zu behaupten.
Detailinformationen

Lehrgang Kunstagogik
Im 20-tägigen Lehrgang werden verschiedene thematische Schwerpunkte der Kunstagogik vermittelt und die eigenen Erfahrungen mit den verschiedenen Kunstgattungen und deren Verbindungen praktiziert und reflektiert. Im Vordergrund steht das unmittelbare Erleben und Üben. Dabei spielt die konstante Lehrgangsgruppe die wichtige Rolle eines geschützten Experimentierfeldes.
Detailinformationen

Mit Kopf, Herz, Hand und Rollenverstand
In der zehntägigen Weiterbildung erweitern Klassenassistenzen sowie Mitarbeitende in der schulergänzenden Kinderbetreuung ihre fachlichen und persönlichen Kompetenzen in verschiedenen Themenfeldern. Nebst den vorgegebenen Themen (fünf Tage) legen die Teilnehmenden ihre eigenen Schwerpunkte im Rahmen von weiteren fünf Kurstagen selber fest.
Detailinformationen


Kindererziehung

Qualitativ «gutes» Freispiel anbieten - Spielen und Lernen auf der Basis des Orientierungsrahmens
Spielen ist der Kern der kindlichen Bildung und Entwicklung. Beim Freispiel betätigen sich kleine Kinder aus eigener Motivation; dabei nehmen sie Anregungen und Impulse aus der Umgebung auf. Welche Rolle spielen die Erwachsenen dabei? Wie knnen sie das Freispiel des Kindes optimal gestalten und begleiten?
Detailinformationen

Tablets in der KITA?! Kreative Anregungen zur sinnvollen Medienarbeit
Tablets sind fester Bestandteil kindlicher Lebenswelten und Teil der frühen Erziehung. Durch gezielte, altersangemessene Förderung von Medienkompetenz lernen bereits junge Kinder, das Tablet besser einzuordnen und zu reflektieren. Es werden verschiedene Einsatzmöglichkeiten vermittelt sowie Inspirationen und Methoden für den sinnvollen Tablet-Einsatz im pädagogischen Kontext gezeigt.
Detailinformationen

nach oben


Gastronomie / Hauswirtschaft

Küchen-Karriere ohne Lehre
Diese Grundbildung für Küchenhilfen und Hilfsköche ist sehr praxisorientiert gestaltet, beinhaltet die wichtigsten Grundsätze des Küchenalltags und eignet sich speziell für fremdsprachige Mitarbeitende (Deutsch-Grundkenntnisse erforderlich).
Detailinformationen

Fachwissen wirkungsvoll vermitteln
Teams in Heimgastronomie oder Hauswirtschaft bestehen meist aus Menschen unterschiedlicher Kulturen und verschiedener fachlicher Hintergründe. Der Umgang mit ausgebildeten oder ungelernten Mitarbeitenden, Aushilfen, Lernenden und PraktikantInnen erfordert eine differenzierte Kommunikation.
Detailinformationen

nach oben

Zu Desktop-Ansicht wechseln Zu Mobile-Ansicht wechseln